Keine Zeit (Westernhagen-Album)

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Keine Zeit
Soundtrack von Marius Müller-Westernhagen
Genre(s) Pop, Rock

Veröffentlichung

1996

Aufnahmejahr 1995
Label WEA Records
Format(e) CD, MC, VHS, Laser Disc, DVD, Download
Anzahl der Titel 10+8 (CD)
19 (VHS)[1]
20 (DVD)[2]
Laufzeit 52:20 (VHS)[1]
98 (DVD)[3]

Besetzung

  • Marius Müller-Westernhagen: Leadgesang, Gitarre, Mundharmonika
  • Jay Stapley: Leadgitarre
  • Nico Ramsden: Gitarre
  • Blair Cunningham: Schlagzeug
  • Julian Crampton: Bass
  • Pete Wingfield: Klavier, Keyboards
  • Helmut Zerlett: Akkordeon
  • Martin Ditcham: Perkussion
  • Simon Clarke: Saxophon
  • Mel Collins: Saxophon
  • Roddy Lorimer: Trompete
  • Madeleine Lang: Begleitgesang
  • Billy King: Begleitgesang
  • Rolf Köhler: Begleitgesang

Produzent(en)

Marius Müller-Westernhagen,
Pete Wingfield

Chronologie
Affentheater
(1994)
Keine Zeit Radio Maria
(1998)

Keine Zeit ist ein Soundtrack-Musikalbum des deutschen Musikers Marius Müller-Westernhagen aus dem Jahr 1996. Es ist der Soundtrack zum Konzertfilm "Keine Zeit - Affentour 1995" der Regisseurin Chris Hegedus (* 1952) und des Regisseurs Donn Alan Pennebaker (* 1925). Der Film wurde am 12. September 1996 erstmals gezeigt.

Erfolge

Am 30. September 1996 erreichte das Album Platz 3 der deutschen Charts. Am 11. November 1996 bekam das Album Gold.[4]

Veröffentlichungen

Die Veröffentlichung des Albums erfolgte am 16. September 1996 auf CD, MC, VHS und Laser Disc. Am 13. November 2000 wurde das Album von WEA auf CD (digitally remastered) erneut veröffentlicht.[4]

Entstehung

Westernhagen sagte in einem Interview, dass die Produktion der filmischen Dokumentation seiner "Affentournee" nur stattfindet, wenn man die US-Amerikaner Pennebaker und Hegedus dafür gewinnen könnte. Was dann auch den Produzenten gelang. Pennebaker und Hegedus hatten bereits 1967 das Monterey Pop Festival dokumentiert, waren für die Tourdokumentation "Don't Look Back" von Bob Dylan verantwortlich und arbeiteten auch für David Bowie ("Ziggy Stardust"), Alice Cooper, Little Richard, Depeche Mode und Jimi Hendrix ("Jimi Hendrix at Monterey").[3]

Das Album wurde live am ersten Tag der Proben zu Affentour im Jahr 1995 bei Digital 28 Track Eurosound Mobile 4 aufgenommen. Der Mix erfolgte in den Olympic Studios in London. Die Portraitfotos und Videooutprints stammen von Dieter „Dylan“ Eikelpoth, die Livefotos erstellte Stefan Langner.[4]

Für den Film wurden 38 Kilometer 16-Millimeter-Film belichtet und für die DVD auf 98 Minuten zusammengeschnitten. Einige der Filmaufnahmen stammen von Westernhagens damaliger Gattin Romney Williams.[3]

Titelliste CD

CD1
  1. Keine Zeit (Übungsraum) - 4:55
  2. Schweigen Ist Feige (Übungsraum) - 3:42
  3. Mit Pfefferminz Bin Ich Dein Prinz - 3:29
  4. Es Geht Mir Gut - 3:59
  5. Fertig - 3:06
  6. Weil Ich Dich Liebe - 5:31
  7. Willenlos - 3:25
  8. Nur Ein Traum - 4:15
  9. Krieg - 5:50
  10. Weisst Du, Dass Ich Glücklich Bin - 6:41
CD2
  1. Mit 18 - 8:21
  2. Steh' Auf - 4:55
  3. Rosi (Männer Sind So Schwach) - 5:00
  4. Ich Brauch 'Ne Frau - 10:08
  5. Sexy - 5:03
  6. Superstar - 6:50
  7. Freiheit - 5:24
  8. Johnny Walker - 4:44

Titelliste DVD

  1. Keine Zeit (Video) - 4:30
  2. Rosi (Männer Sind So Schwach) - 0:55
  3. Schweigen Ist Feige (Video) - 3:25
  4. Wer Hat Den Käse Zum Bahnhof Gerollt? (Video) - 1:20
  5. Donna (Video) - 0:24
  6. Nur Ein Traum (Video) - 0:57
  7. Mit Pfefferminz Bin Ich Dein Prinz (Video) - 2:50
  8. Mit 18 (Video) - 4:30
  9. Willenlos (Video) - 3:05
  10. Krieg (Video) - 4:16
  11. Steh' Auf (Video) - 4:33
  12. Engel (Video) - 1:01
  13. Weisst Du, Dass Ich Glücklich Bin (Video) - 3:55
  14. Fertig (Video) - 3:00
  15. Sexy (Video) - 1:21
  16. Superstar (Video) - 6:05
  17. Ich Brauch 'ne Frau (Video) - 2:10
  18. Freiheit (Video)- 2:25
  19. Johnny W. (Video) - 1:38
  20. "360 Grad Spezial" Am 17.09.1996 (Video)

Weblinks

Quellen