Klaus Johann Grobe

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Klaus Johann Grobe
Klaus Johann Grobe, 2015
Klaus Johann Grobe, 2015
Allgemeine Informationen
Herkunft Flag of Switzerland within 2to3.svg Schweiz
Genre Krautrock
Website klausjohanngrobe.ch
Gründungsmitglieder
Orgel, Synthesizer, Gesang Sevi Landolt
Schlagzeug, Gesang Daniel Bachmann

Klaus Johann Grobe ist eine Schweizer Krautrock-Duo aus Basel und Zürich.

Bandgeschichte

Die Band wurde 2011 mit dem Fantasienamen[1][2] Klaus Johann Grobe gegründet.[3] Ihre Debüt-EP veröffentlichten sie Anfang 2013 über Salvation Records. Das führte sie nach Großbritannien, wo sie am 27. September 2013 beim Liverpool International Festival of Psychedelia spielten. Aus den folgenden Angeboten mehrer Labels entschied sich die Band für das 2009 gegründete US-amerikanische Label Trouble In Mind Records aus Chicago. Hierüber wurde im Februar 2014 die Single "Traumhaft" veröffentlicht, gefolgt vom Debütalbum "Im Sinne der Zeit" am 29. April 2014.[4]

2014 tourten sie die zweite Jahreshälfte durch die Schweiz, Niederlande, Deutschland, Dänemark und Großbritannien. Am 26. September 2014 spielten sie erneut auf dem Liverpool International Festival of Psychedelia. Ende 2014 waren sie in Deutschland Toursupport für die US-amerikanische Garage-Rock The Growlers und Support für die britische Rockband Temples bei ihrer Dezembertour durch Großbritannien.[4]

Das Jahr 2015 begann mit einer großen Tour durch Großbritannien, Niederlande, Luxemburg, Deutschland, Schweiz, Frankreich und Spanien. Dabei spielten sie unter anderem beim Maifeld Derby, Eurosonic, The Great Escape, Eindhoven Psych Lab, Paleo Festival und Zaragoza Psychfest. Am 24. Mai 2015 spielten beim 2. Way Back When Festival in Dortmund. Am 21. Juli 2015 spielten sie beim 40. Paléo Festival Nyon in Nyon, Schweiz.[5] Für den 29. April 2016 war ein Auftritt beim Levitation Festival in Austin, Texas geplant,[6] doch das Festival wurde wegen schlechten Wetters abgesagt.[7] Das zweite Album "Spagat der Liebe" ist am 6. Mai 2016 über Trouble In Mind / Cargo Records erschienen. Im Juli 2016 ging Klaus Johann Grobe auf die erste Tour durch die Vereinigten Staaten.[4]

Das Duo wird bei Liveauftritten von dem Bassisten Stephan Brunner und Ernst David Hangartner verstärkt.[2][8]

Diskografie

  • 2014: Im Sinne der Zeit, Trouble In Mind
  • 2016: Spagat der Liebe, Trouble In Mind / Cargo Records

Weblinks

Quellen