Bandcamp

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bandcamp
BandcampLogo x320.png
Logo
Gründungsdatum 2007
Sitz Sea Ranch, CA, Flag of the United States (Pantone).svg Vereinigte Staaten
Leitung
  • Ethan Diamond (CEO)
  • Shawn Grunberger (CTO)
Branche Musik
Homepage bandcamp.com

Bandcamp ist ein US-amerikanischer Online-Musikdienst für Künstler, Labels und Fans. Bandcamp hat seinen Sitz in Sea Ranch im Sonoma County im US-Bundesstaat Kalifornien.

Geschichte

Bandcamp wurde von Ethan Diamond und Shawn Grunberge im Jahr 2007 gegründet. Beide waren 2002 Mitbegründer des Webmaildienstes Oddpost. Mit Programmierern wie Joe Holt und Neal Tucker wurde der Dienst Bandcamp dann 2008 gestartet.[1] Am 1. Dezember 2010 beteiligten sich Brad Garlinghouse und True Ventures finanziell an Bandcamp.[2] Im Jahr 2013 verkauften laut CEO Ethan Diamond rund 160.000 Künstler ihre Werke über Bandcamp.[3] Bis Februar 2016 haben die Benutzer 143 Millionen US-Dollar an Künstler über Bandcamp bezahlt.[4]

Weblinks

Quellen

  1. Off the Record: Bandcamp and Independent Commerce - watchLAB Blog, June 2, 2014
  2. Dec 1, 2010: Bandcamp - Funding Round - Series A | CrunchBase
  3. ENCORE: The Standard in Live Entertainment News - CEO Ethan Diamond On Bandcamp's Success and Why It's Working, June 13, 2014
  4. About Bandcamp | Bandcamp (abgerufen am 19. Februar 2016)