My Ruin

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
My Ruin
Tairrie B von My Ruin, 2008
Tairrie B von My Ruin, 2008
Allgemeine Informationen
Herkunft Los Angeles, Flag of the United States (Pantone).svg Vereinigte Staaten
Genre Hard Rock/Metal
Gründung 1999
Website miruinaporvida.blogspot.de
Aktuelle Besetzung
Gesang Tairrie B Murphy
Gitarre Mick Murphy (seit 2000)
Bass Luciano Ferrea (seit 2010)
Schlagzeug Matt LeChevalier (Live)
Ehemalige Mitglieder
Bass Meghan Mattox
Schlagzeug Yael (2000-2005)
Mick Murphy von My Ruin, 2008

My Ruin ist eine US-amerikanische Hard-Rock-/Metal-Band aus Los Angeles, Kalifornien. Die Band wurde 1999 gegründet.[1]

Bandgeschichte

My Ruin begann zunächst hauptsächlich als Soloprojekt von Tairrie B, die früher bei der Alternative-Metal-Band Tura Satana und Manhole aktiv war. My Ruins erste Aufnahme war eine Single mit dem Coversong "Tainted Love" und den Songs "Blasphemous Girl" und "Scars". Die Single wurde 1999 veröffentlicht. Im selben Jahr folgte im Vereinigten Königreich das Debütalbum "Speak & Destroy" über Snapper Music. Anfang 2000 traf Mick Murphy auf Tairrie B.[2] Im Jahr 2000 wurde das Debütalbum in den USA veröffentlicht. Kurze Zeit später wurde im Vereinigten Königreich schon das zweite Album "A Prayer Under Pressure of Violent Anguish" veröffentlicht, welches wiederum in den USA erst 2001 veröffentlicht worden ist. Ebenfalls 2001 wurde das nächste Album "To Britain With Love...And Bruises (Limited Tour Edition)" veröffentlicht. Im Jahr 2003 folgte "The Horror of Beauty".

Im Jahr 2005 gründeten Tairrie B & Mick Murphy das Indie-Imprint-Label Rovena Recordings. Das Label wurde in Los Angeles für My Ruin, für das Seitenprojekt The LVRS und die Soloaufnahmen von Mick Murphy unter dem Namen Neanderthal gegründet.[3] Die Folgealben "The Brutal Language" (2005), "Alive on the Other Side" (2008) und "Throat Full of Heart" (2008) wurden über das eigene Label veröffentlicht. Im Dezember 2008 heirateten Tairrie B und Mick Murphy.

Im Jahr 2010 folgte das nächste Studioalbum "Ghosts and Good Stories" über Tiefdruck-Musik, und der Bassist Luciano Ferrea kam zur Band. Der Schlagzeuger Matt LeChevalier wurde für die Tour durch das Vereinigte Königreich engagiert.[4] Im Jahr 2011 veröffentlichte die Band ihr Album "A Southern Revelation" zum freien Download.[5]

Der Schlagzeuger Marcelo Palomino, der ebenfalls bei Tura Satana aktiv war, unterstützte My Ruin bereits mehrfach. So kam er zur Tour "Tell Your God" 2008 erneut in die Band. 2011 war er Co-Regisseur des Videos zum Titel "Tennessee Elegy" des siebten Studioalbums "A Southern Revelation". Weitere Musiker für Liveauftritte waren die Gitarristin Melanie Makaiwi, der Gitarrist Lance Webber und der Keyboarder Todd Osenbaugh.

Die Tour durch Großbritannien im März 2011 wurde von der britischen Band Sanctorum und der französischen Band Headcharger begleitet.[6] Am 2. April 2011 spielte My Ruin mit Support von Ana Kefr im Rockclub Whisky a Go Go auf dem Sunset Strip in West Hollywood.[7] 2012 war die englische Rock-Band Godsized Support-Act für die UK-Tour von My Ruin.[8]

Im August 2014 war My Ruin über acht Stationen auf der "The Secret Mood Tour" in Großbritannien unterwegs.

Diskografie (Alben)

  • 1999: Speak & Destroy, Snapper Music
  1. Prologue - 0:06
  2. Terror - 5:25
  3. Preacher (Live) - 3:34
  4. Tainted Love (Remix) - 3:45
  5. Blasphemous Girl - 3:43
  6. Close Your Eyes - 5:30
  7. Absolution - 3:27
  8. Horrible Pain (Within My Heart) - 4:06
  9. Fever - 3:41
  10. Sick With It - 3:32
  11. My Beautiful Flower - 4:17
  12. Diavolina - 4:45
  13. June 10th - 4:38
  14. Masochrist - 4:01
  15. Cosmetic - 4:05
  16. Sycophant - 3:59
  17. Epilogue - 0:43
  18. Beware Of God - 0:27
  • 2000: A Prayer Under Pressure of Violent Anguish, Snapper Music
  1. Morning Prayer - 0:33
  2. Beauty Fiend - 3:41
  3. Stick It To Me - 3:03
  4. Heartsick - 3:00
  5. Rockstar - 3:37
  6. Sanctuary - 3:18
  7. Miss Ann Thrope - 3:22
  8. Hemorrhage - 4:15
  9. Letter To The Editor - 3:22
  10. Let It Rain - 3:29
  11. Post Noise Revelation - 3:46
  12. Do You Love Me - 4:19
  13. Evening Prayer - 0:56
  14. My War - 2:01
  • 2001: To Britain With Love...And Bruises (Limited Tour Edition), Snapper Music
  1. To Britain With Love
  2. Beauty Fiend
  3. Stick It To Me
  4. Heartsick
  5. Sick With It
  6. Blasphemous Girl
  7. My Beautiful Flower
  8. Masochrist
  9. Sycophant
  10. Hemorrhage
  11. Rockstar
  • 2003: The Horror of Beauty, Century Media
  1. Stage Fright - 1:18
  2. Made To Measure - 4:41
  3. American Psycho - 4:02
  4. Spitfire - 2:37
  5. Burn The Witch - 3:24
  6. Radio Silence - 3:31
  7. Hot In The House Of God - 3:40
  8. Nazimova - 3:18
  9. Stinkface - 2:52
  10. Weightless - 2:36
  11. Bravenet - 6:27
  12. Ten Minutes To Hollywood - 3:45
  13. Get Pretty - 3:28
  14. Rid Of Me - 4:15
Video1 - Made To Measure - 4:49
Video2 - Making Of 'Made To Measure' - 7:43
  • 2005: The Brutal Language, Undergroove / Rovena Recordings
  1. Nature Boy - 1:13
  2. Silverlake 65:71 - 4:38
  3. The Devil Walks - 3:44
  4. Spilling Open - 3:48
  5. Cold Hands, Warm Heart - 3:53
  6. Metamorphosis - 4:42
  7. Summer Of Hell - 4:11
  8. Vince Vaughn - 3:02
  9. Imitation Of Christ - 4:05
  10. Touch Me I'm Sick - 2:56
  • 2008: Alive On The Other Side, Rovena Recordings
  1. Silverlake
  2. The Devil Walks
  3. Momento Mori
  4. Ready For Blood
  5. Spilling Open
  6. Burn The Witch
  7. Skeleton Key
  8. Through The Wound
  9. Heartsick / Blasphemous Girl
  10. Me Without You
  11. Religiosity
  12. Cold Hands, Warm Heart
  13. Slide You The Horn
  14. Hypocrite
  15. The Beauty Medley (Made To Measure / Get Pretty / Beauty Fiend
DVD-1 - Tell Your God UK Tour
  • 2008: Throat Full of Heart, Rovena Recordings
CD - Throat Full Of Heart
  1. Ready For Blood - 4:38
  2. Momento Mori - 3:53
  3. Skeleton Key - 3:52
  4. Me Without You - 3:39
  5. Religiosity - 4:25
  6. Slide You The Horn - Musik & Text Nathan Wright - 3:34
  7. Not This Time - 4:17
  8. Dragon Steel - 3:20
  9. Nothing Is Sacred - 3:59
  10. Through The Wound - 4:50
DVD - Tell Your God To Ready For Blood: A My Ruin
  1. Ready For Blood - Regisseur Ben Le Vine - 4:55
  2. The Making Of Ready For Blood - 19:41
  3. Religiosity - Video Editor Nasty & Sinister - 4:53
  4. Through The Wound - 16:28
  5. Mick, Chris & Matt In The Studio - 29:23
  6. Miss B In The Studio - 36:44
  • 2010: Ghosts and Good Stories, Tiefdruck-Musik
  1. Diggin For Ghosts - 4:34
  2. Long Dark Night - 3:16
  3. Excommunicated - 4:00
  4. Eyes Black - 3:12
  5. Money Shot - 2:53
  6. Abusing The Muse - 3:26
  7. La Ciudad - 4:11
  8. Suicide Tuesday - 3:14
  9. Saviourself - 3:46
  10. Malediction - 3:58
  11. Repose - 3:09
  12. Turned Out - 4:24
  13. Deathknell - 3:51
  • 2011: A Southern Revelation
  1. Tennesee Elegy - 3:35
  2. Highly Explosive - 3:56
  3. Walk Of Shame - 4:20
  4. Deconsecrated - 4:04
  5. Middle Finger - 4:20
  6. Vultures - 4:09
  7. Seventh Sacrament - 3:11
  8. Reckoning - 4:19
  9. The Soulless Beast - 4:07
  10. Mean Street (Van Halen cover) - 4:53
  • 2013: The Sacred Mood
  1. Monolith of Wrath - 2:54
  2. Moriendo Renascor - 3:53
  3. God Is a Girl With a Butcher Knife - 3:11
  4. Heretic Dreams - 3:13
  5. Honey of the Human Soul - 3:50
  6. Insomniac Moon - 4:07
  7. Hour of the Wolf - 2:58
  8. Del Riche - 3:59
  9. The Harsh Light of Day - 3:10
  10. Trouble - 2:30

Weblinks

Quellen