Dean Lewis

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dean Lewis

Dean Lewis (* in Sydney, New South Wales[1]) ist ein australischer Singer-Songwriter.

Im Jahr 2005 nahm Dean Lewis mit seinem Bruder für sein Heimatland Australien an den World Cyber Games in Singapur teil. Er belegte den fünften Platz.[2] 2016 veröffentlichte Dean Lewis die Debüt-Single "Waves". Der Titel ist in London entstanden, wo sich Lewis für Aufnahmen aufgehalten hat.[3] Ebenfalls 2016 war er auf Tour mit der australischen Singer-Songwriterin Lisa Mitchell durch Australien. 2017 war er mit Lisa Mitchell auf Tour durch Europa, am 25. Februar 2017 spielten sie in Berlin.[4]

Am 28. April 2017 wurde seine EP "Same Kind of Different" über Island Records / Universal Music Australia veröffentlicht. Die EP erreichte Platz 27 in den australischen Charts.[5] Im September 2017 trat Dean Lewis beim 11. Reeperbahn Festival in Hamburg auf.[6] Am 11. November 2017 trat Dean Lewis in der NDR Late-Night-Show Inas Nacht in der Kneipe Zum Schellfischposten erneut in Hamburg auf. Dabei feierte er sein Fernsehdebüt.[7]

Diskografie (Alben)

  • 2017: Same Kind of Different, Island Records / Universal Music Australia
  1. Waves
  2. Need You Now
  3. Let go
  4. Lose My Mind
  5. Chemicals
  6. Adore

Weblinks

Quellen