Long Tall Jefferson

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Long Tall Jefferson beim Blue Balls Festival 2017

Long Tall Jefferson ist der Künstlername des Schweizer Singer-Songwriters Simon Borer (* um 1989[1]).

Simon Borer stammt aus Buttisholz im Wahlkreis Sursee des Kantons Luzern in der Schweiz. In Luzern schloss er die Jazzschule (Gitarre) ab.[1] Er lebte und arbeitete unter anderem in Berlin, Brüssel und Zürich,[2] bevor er zu seinem aus Prag stammender Freund Jakob Hummel nach Leipzig in Deutschland zog.[3] Simon Borer war[1] als Sänger und Gitarrist in der Band Books on Shelves aktiv.[4] Er war auch in der Band Pablo Nouvelle als Sänger und Gitarrist[5] aktiv, bevor er sich seiner Solokarriere widmete.[6] Er spielt in Jakob Hummels Band mit[7] und tritt auch als Support für ihn auf. Sie gehen auch gemeinsam auf Tour.

Sein Debütalbum "I Want My Honey Back" produzierte Long Tall Jefferson in Eigenregie.[3] Die Songs nahm er auf einem analogen 4-Spur-Kassettengerät auf.[1] Es wurde am 8. April 2016 auf seinem eigenen[6] Label Red Brick Chapel veröffentlicht. In dem Kollektiv Red Brick Chapel sind unter anderem auch Gaia und The Fridge aktiv.[1] Danach ging Long Tall Jefferson auf Tour durch die Schweiz, Deutschland, Belgien und Niederlande.[1] Am 12. Juli 2017 spielt Long Tall Jefferson beim Gurtenfestival 2017 in Bern in der Schweiz.[8] Am 24. Juli 2017 trat er beim Blue Balls Festival in Luzern in der Schweiz auf.[9]

Simon Borer ist neben Pablo Nouvelle und Long Tall Jefferson mit Franziska Bruecker auch in dem Duo Poudre und in Mad Girl aktiv. Sie lernten sich beim Musikstudium in Luzern kennen.[10]

Diskografie (Alben)

  • 2016: I Want My Honey Back, Red Brick Chapel
  1. I've Loved You More - 2:49
  2. I Flew Into Town - 3:24
  3. Bad Day - 4:07
  4. The Sweetness Of Mortality - 4:14
  5. Old Friend - 3:11
  6. Pharaoh - 3:48
  7. Westbound - 6:14
  8. There'll Be A Time - 4:07
  9. Lullaby - 2:35

Weblinks

Quellen