Snowstar Records

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Snowstar Records ist ein niederländisches Label mit Sitz in Utrecht, Provinz Utrecht. Das Label wurde 2003 von Cedric Muyres gegründet.[1]

Im März 2014 waren folgende Künstler und Bands unter Vertrag: I am Oak, Town of Saints, Kim Janssen, broeder Dieleman (Tonnie Dieleman), Bart van der Lee, Herrek, LUIK, The World Of Dust, Lost Bear, The Secret Love Parade und I am Oak & The Black Atlantic.[2]

Ehemalige Künstler und Bands unter Vertrag waren Guinevere Leaves, Kensington, Florida Snow, 3 Storeys High, Grapes Of Grain, The Jux Junction, Lucifer Eyes, The Depraved, .outofreach., Stickleback, Go Ape! und The Subhuman.[2]

Zum 10. Geburtstag hat Snowstar Records zum Record Store Day 2013 die Kompilation "Snowstar Records Compilation" mit zehn Songs verschiedener Künstler herausgebracht. Beteiligt waren Kim Janssen, Herrek, I am Oak, Town of Saints, LUIK, Bart van der Lee, The Secret Love Parade, The Subhuman, Lost Bear und broeder Dieleman. Zum Record Store Day wurden 5000 CDs verschenkt.[3]

Weblinks

Quellen