Totakeke (Musikprojekt)

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frank Mokros, 2015

Totakeke ist ein US-amerikanisches Musikprojekt für elektronische Musik von Frank Mokros aus New York City.[1]

Als Synth-Etik ist Frank Mokros als Rhythm-’n’-Noise-Musiker aktiv. Unter dem Pseudonym Ativ veröffentlichte Frank Mokros von 2001 bis 2002 unter anderem das Album "Redu-X" über Frozen Empire Media aus New York.

Mit Totakeke startete Frank Mokros 2003.[2] Seine ersten Veröffentlichungen als Totakeke war 2003 die EP "Lament" und 2004 das Debütalbum "At The Train Station On A Saturday Evening" ebenfalls über Frozen Empire Media. Das Label stellte später den Betrieb ein. Sein zweites Album "eLekatota: The Other Side Of The Tracks" veröffentlichte Totakeke am 22. Januar 2008 über das 2007 neu gegründete Chicagoer Label Tympanik Audio. Hierüber folgten 2008 auch die Kompilation "Past:Present:Future" und das Album "Forgotten On The Other Side Of The Tracks". "Forgotten On The Other Side Of The Tracks" ist ein Zwischenalbum, auf dem zwei Remixe und Titel aus den Sessions zu den ersten beiden Alben "At The Train Station On A Saturday Evening" und "eLekatota: The Other Side Of The Tracks" abgemischt sind.[3]

Im März 2009 folgte über Tympanik Audio das Album "Fragments Of Thoughts". Vorbesteller des nächsten Albums "The Things That Disappear When I Close My Eyes" bekamen "Fragments Of Thoughts" umsonst.[4] Das vierte[5] Studioalbum "On The First Of November" wurde 2010 veröffentlicht. 2013 folgte mit "Digital Exorcist" das letzte Album von Totakeke über Tympanik Audio. Im Jahr 2014 veröffentlichte Totakeke sein Labeldebüt "me.tem.psy.cho.sis" beim Dortmunder Label Hands Productions. Am 24. April 2015 trat Totakeke erstmals beim FORMS OF HANDS Festival auf. Einen Tag später trat Frank Mokros dort erneut auch als Synth-Etik auf.

Diskografie (Alben)

  • 2004: At The Train Station On A Saturday Evening, Frozen Empire Media
  • 2008: eLekatota: The Other Side Of The Tracks, Tympanik Audio
  • 2008: Past:Present:Future, Tympanik Audio (Kompilation)
  • 2008: Forgotten On The Other Side Of The Tracks, Tympanik Audio
  • 2009: Fragments Of Thoughts, Tympanik Audio
  • 2009: The Things That Disappear When I Close My Eyes, Tympanik Audio (2CD)
  • 2010: On The First Of November, Tympanik Audio
  • 2013: Digital Exorcist, Tympanik Audio
  • 2014: me.tem.psy.cho.sis, Hands Productions

Weblinks

Quellen

  1. Totakeke On the first of November | Review | Kritik, 29.09.2010
  2. Facebook | Totakeke - Info
  3. Totakeke Forgotten On The Other Side Of The Tracks | Review | Kritik, 29.10.2008
  4. Totakeke - Fragments Of Thoughts (File, MP3, Album) at Discogs
  5. Totakeke — Tympanik Audio