Papas Fritas

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Papas Fritas
Papas Fritas, 2011
Papas Fritas, 2011
Allgemeine Informationen
Herkunft Boston, MA, USA
Genre Rock
Gründung 1992
Auflösung 2001
Website papasfritas.com
Aktuelle Besetzung
Gesang, Gitarre Tony Goddess
Schlagzeug, Gesang Shivika Asthana
Bass, Gesang Keith Gendel
Gitarre Chris Colthart (2000-)
Keyboards Donna Coppola (2000-)

Papas Fritas war eine US-amerikanische Indie-Rock-Band aus Boston[1], Massachusetts.

Bandgeschichte

Tony Goddess und Shivika Asthana spielten zunächst gemeinsam in einer High-School-Band in Delaware. Keith Gendel kam aus Houston, Texas. Im Jahr 1992 wurde die Band "Papas Fritas" an der Tufts University[2] in Somerville, Massachusetts gegründet.

Die Band veröffentlichte mehrere Singles und drei Musikalben. Im Februar 2000 kamen mit Chris Colthart und Donna Coppola zwei Ex-Roadies von Papas Fritas und Mitglieder der Band "The Solar Saturday" offiziell in die Band. Gemeinsam tourten sie für drei Monate durch die USA und Europa.[2] Im Jahr 2001 löste sich die Band auf.[3] 2003 veröffentlichte das Chicagoer Label Minty Fresh eine Retrospektive mit allen drei Musikvideos, den Singles, frühen Demoaufnahmen, dem neu verfassten Titel "Love Just Don't Quit" und einigen bisher unveröffentlichten Stücken.[4] Für einige Auftritte beim spanischen Musikfestival Primavera Sound kamen sie im Mai 2011 wieder zusammen. Zuvor spielten sie wenige Konzerte in Europa und Boston, USA.[2]

Diskografie (Auszug)

Alben
  • 1995: Papas Fritas, Minty Fresh
  1. Guys Don't Lie - 2:39
  2. Holiday - 2:47
  3. Wild Life - 3:15
  4. Passion Play - 3:02
  5. TV Movies - 3:57
  6. My Revolution - 2:42
  7. Kids Don't Mind - 0:51
  8. Smash This World - 2:47
  9. Lame To Be - 2:46
  10. Possibilities - 2:17
  11. My Own Girlfriend - 1:57
  12. Explain - 3:39
  13. Afterall - 3:07
  • 1997: Helioself, Minty Fresh
  1. Hey Hey You Say
  2. We've Got All Night
  3. Say Goodbye
  4. Small Rooms
  5. Rolling In The Sand
  6. Live By The Water
  7. Words To Sing
  8. Sing About Me
  9. Just To See You
  10. Captain Of The City
  11. Weight
  12. Starting To Be It
  • 2000: Buildings And Grounds, Minty Fresh
  1. Girl - 3:18
  2. People Say - 4:26
  3. Way You Walk - 3:48
  4. Vertical Lives - 3:39
  5. What Am I Supposed To Do? - 2:58
  6. Far From An Answer - 4:56
  7. I Believe In Fate - 3:58
  8. It's Over Now - 4:15
  9. Questions - 3:18
  10. Beside You - 3:23
  11. Another Day - 3:03
  12. I'll Be Gone - 3:30
  13. Lost In A Dream - 3:48
  • 2003: Pop Has Freed Us, Minty Fresh (Retrospektive)
  1. Way You Walk
  2. Smash This World
  3. Lame To Be
  4. Flash Lightning
  5. High School, Maybe
  6. Passion Play
  7. TV Movies
  8. Holiday
  9. Hey Hey You Say
  10. Let's Go Down To the Town Oasis
  11. Do The Move
  12. Say Goodbye
  13. Book of Love
  14. Vertical Lives
  15. People Tell Me Not To Worry
  16. Questions
  17. Love Just Don't Quit

Weblinks

Quellen