Willkommen in der InkluPedia, dem autorenfreundlichen Wiki.

Joelina Drews

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Joelina Drews
Vater Jürgen Drews, 2016

Joelina Drews (* 27. September 1995 in Dülmen-Rorup) ist eine deutsche Singer-Songwriterin.

Leben

Joelina Drews wurde am 27. September 1995 im Dülmener Stadtteil Rorup im Münsterland in Nordrhein-Westfalen geboren.[1] Sie ist die Tochter des Schlagersängers Jürgen Drews (* 2. April 1945 in Nauen, eigentlich Jürgen Ludwig Drews) und des Models[2] Ramona Drews (* 12. September 1973, gebürtig Ramona Middendorf). Jürgen Drews traf auf Ramona zum ersten Mal 1991 bei einer Miss-Wahl.[3] 1994 heirateten sie.[4]

Joelina begann mit sechs Jahren Klavier zu spielen und Songs zu schreiben. Mit 14 nahm sie in Los Angeles ihre ersten Songs auf. Zurück in Deutschland veröffentlichte sie am 18. März 2011 ihre erste Single "Trendsetter" (Featuring Al Walser). Der Song erreichte die Top 20 der US-amerikanischen Club & Dance-Charts.[5] Mit 15 Jahren hatte sie ihren ersten Live-Auftritt beim Berliner Presseball in der Ullstein-Halle im Axel-Springer-Haus. Im September 2012 folgte der Titel "M.I.A", zunächst am 7. September 2012 als Single und am 28. September 2012 als Remixalbum. 2014 absolvierte Joelina Drews ihr Abitur und lernte Marc Aurel Zeeb ("Deutschland sucht den Superstar") kennen. Die beiden wurden ein Paar. 2015 traten sie in der RTL-Tanzshow "Stepping Out" auf.[6] 2016 war Joelina Drews in dem Film "Verdammt verliebt auf Malle" des Regisseurs Ulli Baumann zu sehen. Im November 2016 trennten sich Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb.[7]

Im Jahr 2017 zog Joelina Drews nach Berlin.[2] Am 3. November 2017 folgte die Single "Skybar". Das Video zum Song feiert am 10. November 2017 auf Joelinas YouTube-Channel Premiere.[8] Am 23. Februar 2018 folgte die Single "Drive" (feat. Golden G).

Diskografie

  • 2011: Joelina Featuring Al Walser - Trendsetter, Cut The Bull Entertainment
  • 2012: M.I.A, Cut The Bull Entertainment (Single)
  • 2012: M.I.A. (Remixes), Cut The Bull Entertainment
  • 2015: Paul Damon - Lose Control, ZYX Music (Titel "Gridlocked" und "Soulmate" Ft. Joelina Drews)
  • 2017: Skybar (Single)
  • 2018: Joelina Drews feat. Golden G - Drive (Single)

Filmografie

  • 2011: The Dome
  • 2011: Goodbye Deutschland! Die Auswanderer (VOX)
  • 2011: Verstehen Sie Spaß?
  • 2012: Auf und davon (VOX)
  • 2015: taff (Boulevardmagazin) (ProSieben)
  • 2015: Stepping Out (Tanzshow) (RTL)
  • 2016: Verdammt verliebt auf Malle (Regie Ulli Baumann)
  • 2017: Wer weiß denn sowas? (Das Erste) (Quizserie)

Weblinks

Quellen