Willkommen in der InkluPedia

Wychdoktor

Aus InkluPedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wychdoktor ist ein kanadisches Musikprojekt von Martin Sax, der mittlerweile in Stockholm beheimatet ist. Martin Sax ist auch in seinem Industrial-Techno-Musikprojekt KYMAVR aktiv.[1][2]

Martin Sax stammt aus der kanadischen Hauptstadt Ottawa.[3] Am 27. April 2013 veröffentlichten Apriorism (Nick Doyle), Wychdoktor und Delta Theta Projekt (Keith Pastway) die Split-EP "ΔΘWA" beim kanadischen Label Ottawa Industrial League. Im selben Jahr folgte von Wychdoktor das Debütalbum "Ritual" in Eigenveröffentlichung. Darauf folgten die Alben "Totem" (2014), "Hexen" (2015) und "Pact" (2019).

Anfang April 2020 war mit einem Auftritt beim Elektroanschlag-Festival in Altenburg der erste Auftritt in Deutschland geplant.[4] Aufgrund der COVID-19-Pandemie wurde das Festival jedoch abgesagt. Ebenfalls im April 2020 war ein Auftritt beim Resistanz Festival in Sheffield in England geplant. Das wäre der erste Auftritt von Wychdoktor im Vereinigten Königreich gewesen.[5] Aber auch dieses Festival wurde aufgrund der Pandemie abgesagt oder erst verschoben auf 2021 und dann auf 2022.[6][7] Am 17. September 2021 trat Wychdoktor aufgrund der Pandemie nach langer Zeit ertmals wieder auf und spielte bei einem Festival in Riga.[8]

Diskografie (Alben)

  • 2013: Ritual
  • 2014: Totem
  • 2015: Hexen
  • 2019: Pact

Weblinks

Quellen