Voices & Images

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Voices & Images
Studioalbum von Camouflage
Genre(s) Synthie Pop
Veröffentlichung 4. März 1988
Label Metronome Musik
Format(e) CD, LP, Download, Stream
Anzahl der Titel 10 (LP) / 12 (CD)
Laufzeit 46:04 (10)[1] / 54:03 (12)[2]
Besetzung
Produzent(en) Axel Henninger, Camouflage[3]
Studio(s)

Dynaton Studio, Weiterstadt[3]

Chronologie
- Voices & Images Methods of Silence
(1989)
Singleauskopplungen
September 1987 The Great Commandment
Februar 1988 Strangers' Thoughts
Mai 1988 Neighbours
September 1988 That Smiling Face

Voices & Images ist das Debütalbum der deutschen Synthie-Pop-Band Camouflage. Es wurde am 4. März 1988, im Heimatland über Metronome Records, veröffentlicht.

Geschichte

Nachdem die Band seit 1984 erfolglos Demos veröffentlicht hatte, wurde nach einem Talentwettbewerb 1986 das kleine Frankfurter Label Westside auf Camouflage aufmerksam. Die Band konnte unter anderem The Great Commandment gemeinsam mit Axel Henninger überarbeiten - weitere Songs von früheren Demos wie Neighbours und Where Has the Childhood Gone fanden ebenfalls Verwendung - und im September 1987 die Single veröffentlichen. Sie erreichte Platz 14 der deutschen Charts. Mit ihr trat die Band mehrfach im deutschen Fernsehen auf, etwa in der ZDF-Hitparade. Im März 1988 erschien dann das Album.[4]

Bereits im Februar 1988 folgte als zweite Single Strangers' Thoughts, im Mai des Jahres Neighbours. That Smiling Face wurde im September 1988 ausgekoppelt.

Charts

Das Album erreichte Platz 16 der deutschen Charts und konnte sich darin 12 Wochen halten.[5] In den USA erreichte die Platte Platz 100 der Billboard 200, in denen sie 14 Wochen blieb.[6]

Titelliste

  1. That Smiling Face – 5:02
  2. Helpless Helpless – 5:07
  3. Neighbours – 3:52
  4. The Great Commandment – 4:20
  5. Winner Takes Nothing – 6:00
  6. Strangers' Thoughts – 4:47
  7. From Ay to Bee – 4:41
  8. Where Has the Childhood Gone – 3:42
  9. Music for Ballerinas – 4:32
  10. I Once Had a Dream – 5:00
  11. They Catch Secrets – 3:31 (Bonustitel)
  12. Pompeji – 3:29 (Bonustitel)

Weblinks

Quellen

  1. Camouflage: Voices & Images - LP, 1988
  2. Camouflage: Voices & Images - CD
  3. 3,0 3,1 Camouflage - Voices & Images (CD, Album) at Discogs
  4. Camouflage > Band > History (1987-1988)
  5. Camouflage - Voices & Images - austriancharts.at
  6. Voices & Images (teils fälschlich als "Voices"), Billboard 200