Willkommen in der InkluPedia, dem autorenfreundlichen Wiki.

Vianney (Singer-Songwriter)

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vianney, 2015

Vianney (* 13. Februar 1991 in Pau, Département Pyrénées-Atlantiques als Vianney Bureau) ist ein französischer Singer-Songwriter.

Leben

Vianney Bureau wurde am 13. Februar 1991 in Pau im französischen Département Pyrénées-Atlantiques im Südwesten Frankreichs geboren. Aufgewachsen ist er in Paris. Er besuchte das Collège Notre-Dame des Oiseaux im 16. Pariser Arrondissement. Danach besuchte er für drei Jahre die Militärschule Lycée militaire de Saint-Cyr.[1] Nach dem Abitur studierte er ab 2009 drei Jahre lang an der ESG Management School in Paris.[2] Am 1. Juni 2012 startete er als 21-jähriger eine Reise über 3.500 Kilometer mit einem Elektroscooter und zehn Euro Budget pro Tag durch sein Heimatland Frankreich.[3] An der Modehochschule École supérieure des arts et techniques de la mode (ESMOD) studierte er Modedesign. Im Juni 2014 schloß er sein Studium ab.[4]

Am 20. Oktober 2014 veröffentlichte er sein Debütalbum "Idées Blanches" über das französische Label tôt ou tard. Das Album konnte sich in den französischen, belgischen und Schweizer Charts platzieren.[5] Am 19. August 2015 war Vianney im ZDF-Morgenmagazin mit dem Song "Pas là" zu Gast. Dazu fuhr er mit dem Fahrrad von Paris nach Berlin.[6] Am 20. November 2015 folgte das Album "Idées Blanches (Les Acoustiques)". Vianney und die französische Sängerin Joyce Jonathan schrieben und sangen gemeinsam des Song "Les Filles D'Aujourd'hui" des Albums "Une Place Pour Moi" (2016) von Joyce Jonathan.[7] Der Song erreichte Platz 30 der französischen Charts.[8] Ende 2016 folgte das selbstbetitelte Album "Vianney", ebenfalls über tôt ou tard. Das Album erreicht Platz 1 der französischen Charts und konnte sich auch in Belgien und der Schweiz platzieren.[9]

Diskografie (Alben)

  • 2014: Idées Blanches, tôt ou tard
  1. Aux Débutants De L'Amour - 2:45
  2. Tu Le Sais - 3:24
  3. Pas Là - 3:51
  4. On Est Bien Comme Ça - 2:50
  5. Chanson D'Hiver - 3:24
  6. Je Te Déteste - 3:58
  7. Labello - 2:58
  8. Veronica - 2:59
  9. Les Gens Sont Méchants - 3:06
  10. Notre-Dame Des Oiseaux - 3:40
  11. Tout Seul - 3:47
  12. Mon Étoile - 3:37
  • 2015: Idées Blanches (Les Acoustiques), tôt ou tard
  1. Aux Débutants De L'Amour - 3:42
  2. Tu Le Sais - 3:49
  3. Pas Là - 4:18
  4. On Est Bien Comme Ça - 3:33
  5. Chanson D'Hiver - 4:42
  6. Je Te Déteste - 4:04
  7. Dis, Quand Reviendras-Tu? - 4:20
  8. Labello - 3:02
  9. Veronica - 3:12
  10. Les Gens Sont Méchants - 4:13
  11. Notre-Dame Des Oiseaux - 3:29
  12. Man Down - 4:39
  13. Tout Seul - 3:30
  14. Mon Étoile - 3:32
  • 2016: Vianney, tôt ou tard
  1. Sans Le Dire - 3:46
  2. Je M'en Vais - 3:18
  3. Dumbo - 3:32
  4. Tombe La Neige - 2:55
  5. Moi Aimer Toi - 3:18
  6. Le Fils À Papa - 6:59
  7. J'm'en Fous - 4:21
  8. Oublie-Moi - 4:53
  9. Quand Je Serai Père - 3:48
  10. L'Homme Et L'Âme - 5:05
  11. Le Galopin - 3:37

Weblinks

Quellen