The Mask and Mirror

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Mask and Mirror
Studioalbum von Loreena McKennitt
Genre(s) Folk

Veröffentlichung

15. März 1994

Format(e) CD, 2CD, LP, Download, Stream
Anzahl der Titel 8 / 14
Laufzeit 52:36 (8)[1] / 90:33 (14)[2]

Produzent(en)

Loreena McKennitt

Studio(s)

Quinlan Road Limited, Warner Bros.

Chronologie
The Visit
(1991)
The Mask and Mirror Live in San Francisco at the Palace of Fine Arts
(1995)

The Mask and Mirror ist ein Studioalbum der kanadischen Musikerin und Komponistin Loreena McKennitt. Es wurde am 15. März 1994 veröffentlicht. Die 2-CD-Version enthält auf der 2. CD Liveaufnahmen vom Auftritt am 19. Mai 1994 im Palace of Fine Arts in San Francisco. Diese wurde auch seperat veröffentlicht.

Entstehung

Die Lieder auf "The Mask and Mirror" haben spanische, kältische und marokkanische Einflüsse und folgen laut Loreena McKennitt "dem Pfad der Inspiration von Irland nach Santiago de Compostela (in Spanien) nach dem Nahen Osten. Das Album wurde von Loreena McKennitt mit Unterstützung von Brian Hughes und Jeff Wolpert selbst produziert.[3]

Musiker

  • Loreena McKennitt: Gesang, Harfe, Akkordeon, Darbuka, Klavier, Keyboards, Synthesizer, Orgelpfeifen
  • Brian Hughes: elektrische und akustische Gitarren, Oud, Balalaika, Electric Sitar
  • Rick Lazar: Perkussion, Trommeln, Tombak, Udu
  • George Koller: Bass, Tambour, Cello, Esraj
  • Ravi Naimpally: Tabla
  • Abraham Tawfik: Nai, Oud
  • Anne Bourne: Cello, Backgroundgesang
  • Patrick Hutchinson:Uilleann Pipes
  • Victoria Scholars Choir: Gesang
  • Donal Lunny: Bouzouki, Bodhrán
  • Hugh Marsh: Fiddle
  • Al Cross: Trommeln
  • Nigel Eaton: Drehleier
  • Ofra Harnoy: Cello

Charts

Das Album erreichte in Neuseeland Platz 15, in Deutschland Platz 18, in Australien Platz 21, in Schweden Platz 25 und in den Niederlanden Platz 54.[4] In den US Billboard 200 erreichte das Album Platz 143.[5] Bei den US World Albums erreichte es wie die späteren Alben "The Book of Secrets" (1997), "A Midwinter Night's Dream" (2008) und "The Wind That Shakes The Barley" (2010) Platz 1.[6]

Titelliste

  1. The Mystic's Dream - 7:40
  2. The Bonny Swans - 7:18
  3. The Dark Night Of The Soul - 6:44
  4. Marrakesh Night Market - 6:29
  5. Full Circle - 5:57
  6. Santiago - 5:58
  7. Cé Hé Mise Le Ulaingt? The Two Trees - 9:07
  8. Prospero's Speech - 3:22
CD2 (Live)
  1. The Mystic's Dream - 7:18
  2. Santiago - 5:19
  3. She Moved Through The Fair - 5:27
  4. Between The Shadows - 4:09
  5. The Lady Of Shalott - 8:43
  6. The Bonny Swans - 7:02

Weblinks

Quellen