Willkommen in der InkluPedia, dem autorenfreundlichen Wiki.

The Ghost of a Saber Tooth Tiger

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Datei:The Ghost of a Saber Tooth Tiger.jpg
The Ghost Of A Saber Tooth Tiger, 2014

The Ghost of a Saber Tooth Tiger (THE GOASTT) ist ein US-amerikanisches Musikduo aus New York City. Das im Jahr 2008 gegründete Duo besteht aus Charlotte Kemp Muhl und Sean Lennon.[1]

Charlotte Kemp Muhl und Sean Lennon trafen 2006 beim Coachella Valley Music and Arts Festival aufeinander.[2] 2008 gründeten sie dann The Ghost of a Saber Tooth Tiger. Das Duo benannte sich nach einer Kurzgeschichte von Charlotte Kemp Muhl. Im Jahr 2010 veröffentlichten sie ihr Debütalbum "(Acoustic Sessions)" auf dem eigenen Label Chimera Music.[3] Es wurde von Mark Ronson produziert. Bald darauf folgte die EP "La Carotte Bleue" für den Record Store Day.[4] Am 28. April 2014 folgte das Album "Midnight Sun".[1] "Midnight Sun" ist laut dem Duo das erste Album, welches ihre Musik repräsentiert.[5] Im Juni 2014 waren sie Opener für Beck in Toronto.[2] Sie tourten bereits mit The Flaming Lips sowie mit Tame Impala und spielten mit dem französischen Musiker, Komponisten und Arrangeur Jean-Claude Vannier in der Hollywood Bowl in Los Angeles.[4]

Charlotte Kemp Muhl und Sean Lennon (* 9. Oktober 1975 in New York City) sind auch privat zusammen. Charlotte Kemp Muhl wuchs in Atlanta, Georgia auf und begann mit 13 Jahren als Model zu arbeiten. Mit 16 war sie das jüngste Model auf dem Cover von Harpers & Queen. Sean Lennon ist der Sohn von John Lennon (1940–1980) und Yoko Ono (* 1933).[1] Sean Lennon war Ko-Produzent des Albums "Between My Head and the Sky" (2009) von Yoko Ono. Er studierte an der Columbia University in New York City und ging mit Yoko Ono auf Tour.[3]

Diskografie (Alben)

  • 2010: (Acoustic Sessions), Chimera Music
  • 2010: La Carotte Bleue, Chimera Music (EP)
  • 2014: Midnight Sun, Chimera Music

Weblinks

Quellen