George Deffner

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

George Deffner (* 1950 in Augsburg, Bayern[1]) ist ein deutscher Autor.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Nach dem Studium der Germanistik besuchte Deffner die Deutsche Journalistenschule in München. Seit 1979 arbeitet er als Lokalredakteur bei der Süddeutschen Zeitung.[1]

Deffner arbeitet neben seinen eigenen Buchveröffentlichungen als freier Autor für das Fernsehen und als freier Berater für TV-Produktionsfirmen.[2] Für den 1. August 2017 ist sein Buch "Lieber Rotwein als tot sein - Vom Versuch, in Würde jung zu bleiben" mit Illustrationen von MOCK im Piper Verlag geplant.[3]

Er ist mit der Journalistin und Buchautorin Cathrin Kahlweit verheiratet. Mit ihren drei Kindern lebten sie gemeinsam in Ammerland am Starnberger See.[4] Deffner lebt in München und Wien.[5]

Werke

  • 2009: Ein Mann, ein Bauch : mein umfangreiches Leben mit der Problemzone, 253 Seiten, Wunderlich Verlag, ISBN 978-3-8052-0885-7
  • 2011: Pubertäter : wenn Kinder schwierig und Eltern unerträglich werden, gemeinsam mit Cathrin Kahlweit, 221 Seiten, Piper Verlag, ISBN 978-3-492-27230-8
  • 2011: Mein Bauch, meine Frau und ich : ein Männerleben mit der Problemzone, 253 Seiten, Rowohlt Verlag, ISBN 978-3-499-62582-4
  • 2019: Lieber Rotwein als tot sein - Vom Versuch, in Würde jung zu bleiben, Illustrationen von MOCK, 220 Seiten, Piper Verlag, ISBN 978-3-492-30244-9 (geplant)

Weblinks

Quellen

  1. 1,0 1,1 Die Deutsche Universitätszeitung vereinigt mit Hochschul-Dienst, Band 37, Seite 836, Verlag J. Raabe, 1981
  2. Rowohlt Autoren :: George Deffner (abgerufen am 13. Dezember 2013)
  3. Piper Verlag | George Deffner | Lieber Rotwein als tot sein
  4. Frohes Fett: Weihnachtliches Bauchtum | Panorama - Frankfurter Rundschau, 23. Dezember 2009
  5. Piper Verlag - George Deffner (abgerufen am 2. Februar 2017)