Willkommen in der InkluPedia

Shore (Album)

Aus InkluPedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Shore
Studioalbum von Fleet Foxes
Genre(s) Folk

Veröffentlichung

22. September 2020

Aufnahmejahr September 2019 bis September 2020
Label Anti-
Format(e) CD, LP, MC, Download
Anzahl der Titel 15

Produzent(en)

Robin Pecknold

Studio(s)

  • The Long Pond, Columbia County, New York, USA
  • Studios St. Germain, Paris, Frankreich
  • Vox Recordings, Los Angeles, Kalifornien, USA
  • Electric Lady Studios, Greenwich Village, New York, USA
  • The Diamond Mine, Long Island City, Queens, USA[1]
Chronologie
Crack-Up
(2017)
Shore

Shore ist das vierte Studioalbum der US-amerikanischen Folkband Fleet Foxes. Es wurde von Robin Pecknold produziert und am 22. September 2020, dem Tag der Tagundnachtgleiche, über Anti- veröffentlicht. Die Vorankündigung erfolgte nur einen Tag zuvor. Pecknold war als Sänger beteiligt und spielte auch die meisten auf dem Album vorkommenden Instrumente selber.[2] Das Coverbild einer Küstenlinie nimmt lose Bezug auf das Gemälde Eroded Sea Cliff At Tōjinbō von Hiroshi Hamaya, welches auf der Hülle des Vorgängeralbums "Crack-Up" (2017) erschien.[3] Zum Album wurde ein 16-mm-Kunstfilm in Albumlänge veröffentlicht.[2]

Entstehung

Die Aufnahmen erfolgten von September 2019 bis September 2020 vor und während der Corona-Pandemie in Hudson (im Columbia County in New York), Paris, Los Angeles, Long Island City und New York City.[4] An Shore war neben Pecknold größtenteils die Toningenieurin Beatriz Artola beteiligt, neben Musikern wie Christopher Bear, Kevin Morby, Daniel Rossen und Joshua Jaeger. Als Sänger war auch Uwade Akhere beteiligt. Pecknold und Akhere lernten sich während des Studiums an der Columbia University kennen.[3]

Charts

Das Album erreichte in Belgien (V) Platz 29 und in den Niederlanden Platz 77.[5] In den US Billboard 200 erreichte das Album Platz 139[6] und in den US Top Rock Albums Charts (Billboard) Platz 19.[7]

Titelliste

  1. Wading In Waist-High Water - 2:15
  2. Sunblind - 4:13
  3. Can I Believe You - 4:04
  4. Jara - 4:09
  5. Featherweight - 3:50
  6. A Long Way Past The Past - 3:59
  7. For A Week Or Two - 2:11
  8. Maestranza - 3:03
  9. Young Man's Game - 3:11
  10. I'm Not My Season - 3:11
  11. Quiet Air / Gioia - 4:27
  12. Going-To-The-Sun Road - 3:58
  13. Thymia - 2:22
  14. Cradling Mother, Cradling Woman - 5:10
  15. Shore - 4:20

Weblinks

Quellen