Willkommen in der InkluPedia

Uruguay

Aus InkluPedia
(Weitergeleitet von Republik Östlich des Uruguay)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Begriff Uruguay ist mehrdeutig. Dieser Artikel beschreibt die übliche Verwendung. Für weitere Verwendungen siehe Uruguay (Begriffsklärung).

República Oriental del Uruguay
Republik Östlich des Uruguay
Flag of Uruguay.svg
Coat of arms of Uruguay.svg
Flagge Wappen
Wahlspruch: Libertad o Muerte
(spanisch für ‚Freiheit oder Tod‘)
Amtssprache Spanisch (de facto)
Hauptstadt Montevideo
Staatsform Republik
Regierungssystem Präsidentielle Demokratie
Staatsoberhaupt, zugleich Regierungschef Präsident Luis Alberto Lacalle Pou
Währung 1 Uruguayischer Peso (UYU) = 100 Centésimos
Unabhängigkeit 1825 (international anerkannt 1828)
Nationalhymne Orientales, la Patria o la tumba („Orientalen, Vaterland oder Grab“)
Nationalfeiertag 25. August
Zeitzone UTC−3 (UYT)
Kfz-Kennzeichen ROU
ISO 3166 UY, URY, 858
Top-Level-Domain .uy
Telefonvorwahl +598
Uruguay on the globe (South America centered).svg

Uruguay (spanisch Audio-Datei / Hörbeispiel Uruguayi; amtlich República Oriental del Uruguay [reˈpuβlika oɾjenˈtal del uɾuˈɣwaj] „Republik Östlich des Uruguay“) ist ein Staat in Südamerika. Der im Südkegel liegende Staat grenzt im Norden an Brasilien, im Osten an den Atlantischen Ozean, im Süden an den Río de la Plata und im Westen an Argentinien. Die Hauptstadt Uruguays ist Montevideo im Süden des Landes.

Verwaltungsgliederung

Uruguay ist in 19 Provinzen (Departamentos) (einschließlich der autonomen Stadt Montevideo) eingeteilt.

Provinzen von Uruguay


Departamento Hauptstadt
Artigas Artigas
Canelones Canelones
Cerro Largo Melo
Colonia Colonia del Sacramento
Durazno Durazno
Flores Trinidad
Florida Florida
Lavalleja Minas
Maldonado Maldonado
Montevideo Montevideo
Paysandú Paysandú
Río Negro Fray Bentos
Rivera Rivera
Rocha Rocha
Salto Salto
San José San José de Mayo
Soriano Mercedes
Tacuarembó Tacuarembó
Treinta y Tres Treinta y Tres

Literatur

  • 1999: Argentinien & Uruguay: Länderkunde und Reisehandbuch für Kultur- und Naturreisende, Ulrich Brand, 512 Seiten, pmv Peter Meyer Verlag, ISBN 978-3922057697
  • 2010: Uruguay: Ein Land in Bewegung, Herausgeber Stefan Thimmel, Theo Bruns, Gert Eisenbürger und Britt Weyde, 272 Seiten, Assoziation A, ISBN 978-3935936743
  • 2010: Uruguay Life: Fibel A-Z, M.K. Fischer, 228 Seiten, tredition, ISBN 978-3868505207
  • 2020: Uruguay, Lars Borchert, 324 Seiten, Reise Know-How Verlag Peter Rump GmbH, 3. neu bearbeitete und aktualisierte Auflage, ISBN 978-3831734177

Weblinks