Wikivoyage

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo
altes Logo (2006-2012)
altes Logo (2012-2013)

Wikivoyage [ˌvɪkivo̯aˈjaːʒ] in eine mehrsprachiger freier Online-Reiseführer. Der Reiseführer wird von freiwilligen Autoren in einem Wiki auf Basis von MediaWiki erstellt. Wikivoyage finanzierte sich aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen des Wikivoyage e. V. mit Sitz in Halle (Saale). Das deutschsprachige Wiki hatte am 19. Dezember 2014 insgesamt 14.277 Seiten.[1] Im Dezember 2014 gab es 17 Sprachversionen von Wikivoyage.[2]

Geschichte

Am 7. Oktober 2004 wurde die deutschsprachige Sprachversion der Wiki-Website Wikitravel eröffnet. Im Sommer 2005 war die deutschsprachige Wikitravel die zweitgrößte nach dem englischsprachigen Original. Am 20. April 2006 wurde bekannt gegeben, dass die Rechte an der Internet-Domain wikitravel.org an die US-amerikanische Werbefirma Internet Brands verkauft wurde. Daher wurde 2006 der gemeinnützige und demokratisch organisierte Verein Wikivoyage e.V. gegründet.[3]

Am 10. November 2012 ist Wikivoyage im Beta-Status in sieben Sprachen gestartet, darunter Deutsch, Englisch und Französisch.[4] Am 31. Mai 2013 gab die Wikimedia Foundation nach einer Unterlassungsaufforderung der Welthandelsorganisation (WTO) bekannt, dass das Logo von Wikivoyage ausgetauscht werden wird.[5] Am 2. Oktober 2014 startete mit der persischen Wikivoyage die 17. Sprachversionen von Wikivoyage.

Weblinks

Quellen