Jaime Gomez Arellano

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jaime Gomez Arellano (* 30. April 1982 in Valle del Cauca) ist ein kolumbianischer Musikproduzent, Toningenieur und Musiker. Er lebt und arbeitet in London und in Woburn nahe Milton Keynes und betreibt dort seit 2003 die Orgone Studios.[1]

Werdegang

Als Musiker sang er 1998 in der Band At Dusk und spielte seit 2011 unter dem Pseudonym "Zemogh" Schlagzeug für Blutvial, seit 2012 auch Schlagzeug für Septic Tank. 2015 spielte er auf dem selbstbetitelten Debütalbum der Heavy-Metal-/Stoner-Band Mirror.[2]

Bekannter ist er jedoch als Musikproduzent und Toningenieur. Er produzierte zahlreiche Bands aus den Bereichen Rock und Metal, darunter Hexvessel, Blutvial, Angel Witch, Wolfshead, Grave Miasma, Cathedral, Primordial (Where Greater Men Have Fallen), Paradise Lost (The Plague Within, Medusa), Messenger und Sólstafir (Berdreyminn).

Weblinks

Quellen

  1. Orgone Studios - About, Facebook.com
  2. Mirror – Mirror, Ghostcultmag.com