X (Ed-Sheeran-Album)

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
x
Studioalbum von Ed Sheeran
Genre(s) Pop, Folk, Contemporary R&B

Veröffentlichung

20. Juni 2014 (Flag of Australia.svg, Flag of New Zealand.svg)
23. Juni 2014 (weltweit)

Aufnahmejahr 2012–14
Label Asylum/Atlantic
Format(e) CD, 2CD, CD+DVD, 2LP, Download
Anzahl der Titel 12 (Standard),
17/18 (Deluxe-Edition)
Laufzeit 50:32 (12)[1]
69:45 (17)[2]
73:06 (18)[3]

Produzent(en)

Benny Blanco, Jeff Bhasker, Peter Cobbin, Ed Sheeran, Jake Gosling, Rick Rubin, Johnny McDaid, Kirsty Whalley, Pharrell Williams

Chronologie
+
(2011)
x ÷
(2017)
Singleauskopplungen
7. April 2014 Sing
24. August 2014 Don't
24. September 2014 Thinking Out Loud
11. Februar 2015 Bloodstream
11. Mai 2015 Photograph

x (ausgesprochen: multiply, dt.: multiplizieren oder als Aufforderung multipliziere) ist das zweite Studioalbum des englischen Singer-Songwriters Ed Sheeran. Es erschien am 20. Juni 2014 in Australien und Neuseeland und weltweit am 23. Juni 2014 über Asylum/Atlantic. Das Album erreichte Platz eins in den USA, Großbritannien, Deutschland und der Schweiz sowie vielen anderen Staaten, Platz zwei u. a. in Österreich.[4] Die erste Single Sing erschien bereits vorab am 7. April 2014.

Hintergrund

Bereits unmittelbar nach dem Erscheinen des ersten Albums + begann Sheeran mit der Arbeit am Nachfolger. One war der erste Song, der für x geschrieben wurde. Sheeran schrieb den Song auf einer Gitarre, die aus einem Whiskeyfass gemacht wurde. One ist laut Sheeran das letzte Stück, das von der Person handelt, die Thema des gesamten ersten Albums ist. Der Rest des neuen Albums handelt davon, sich weiterzuentwickeln und von seinen neuen Erfahrungen seit dem ersten Album: "The rest of x is about moving on and the incredible experiences I’ve had since then."[5] Die Aufnahmen fanden in den Jahren 2012 bis 2014 statt.

Titelliste

  1. One - 4:12
  2. I'm A Mess - 4:04
  3. Sing - 3:55
  4. Don't - 3:39
  5. Nina - 3:45
  6. Photograph - 4:18
  7. Bloodstream - 4:59
  8. Tenerife Sea - 4:01
  9. Runaway - 3:24
  10. The Man - 4:10
  11. Thinking Out Loud - 4:41
  12. Afire Love - 5:14
  13. Take It Back - 3:28
  14. Shirtsleeves - 3:10
  15. Even My Dad Does Sometimes - 3:48
  16. I See Fire - 5:00
  17. All of the Stars - 3:54
  18. Photograph (Felix Jaehn Remix) - 3:24

Weblinks

Quellen