Plagues of Babylon

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Plagues of Babylon
Studioalbum von Iced Earth
Genre(s) Heavy Metal

Veröffentlichung

3. Januar 2014

Label Century Media
Format(e) CD, CD+DVD, 2LP, Download
Anzahl der Titel 13 / 17
Laufzeit 62:26 (13)[1] / 298:30 (17)[2]

Produzent(en)

Jon Schaffer

Studio(s)

Principal Studios, Senden, Deutschland

Chronologie
Dystopia
(2011)
Plagues of Babylon Incorruptible
(2017)

Plagues of Babylon ist das elfte Studioalbum der US-amerikanischen Metal-Band Iced Earth. Es erschien am 3. Januar 2014 bei Century Media. Ursprünglich war es schon für Oktober 2013 angekündigt.

Entstehung

Dem Album gingen zwei Besetzungswechsel voraus: Statt Bassist Freddie Vidales und Schlagzeuger Brent Smedley spielen nun Luke Appleton und Raphael Saini.[3] Es ist das erste Album der Band, das nicht in den Morrisound Studios in Tampa, Florida produziert wurde. Stattdessen produzierte Bandkopf Jon Schaffer selbst in den Principal Studios in Senden in Nordrhein-Westfalen in Deutschland. Der Mix fand in Berlin statt.[4]

Rezeption

Das Album erreichte Platz 5 der deutschen Charts. Laut.de vergab 2 von 5 Sternen. Olaf Schmidt schrieb: "Wer Iced Earth schon immer mochte, sollte mit "Plagues Of Babylon" auf seine Kosten kommen. Neue Fans dürften sich hiermit allerdings nicht gewinnen lassen, dafür ist das Album zu routiniert und wenig mitreißend.[3] Metal.de vergab dagegen 8 von 10 Punkten: "Mit "Plagues Of Babylon" schaffen es Iced Earth, das Niveau von Dystopia zu halten und bringen gleich zum Anfang des Jahres ein echtes Highlight raus!"[4] Im Magazin Rock Hard wurde Plagues of Babylon zum "Album des Monats". Götz Kühnemund lobte vor allem Schaffers Rhythmusgitarrenspiel. Auch das Songmaterial sei "durchgängig stark". Zwar kenne man die "eine oder andere Melodie" von früheren Alben, doch sei die "Trefferquote" "trotzdem sehr hoch". Er vergab ebenfalls 8 von 10 Punkten. Das Album erhielt eine Durchschnittsnote von 7,6 von allen Redakteuren des Magazins.[5]

Titelliste

  1. Plagues of Babylon - 7:47
  2. Democide - 5:22
  3. The Culling - 4:26
  4. Among the Living Dead - 5:14
  5. Resistance - 4:49
  6. The End? - 7:15
  7. If I Could See You - 3:56
  8. Cthulhu - 6:04
  9. Peacemaker - 5:02
  10. Parasite - 3:30
  11. Spirit of the Times - 5:07
  12. Highwayman - 3:12
  13. Outro - 0:24
DVD
  1. Part I: Documentary: Plagues Of Babylon - Making Of - 55:22
  2. Part II: Plagues Of Babylon 5.1 Surround Mix Version - 35:50
  3. Part III: Full Album In Two Alternatively Mastered Versions - 124:38
  4. Part IV: Bonus Features - 20:22

Weblinks

Quellen