Love Is a Shield

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Love Is a Shield ist ein Lied der deutschen Synthie-Pop-Band Camouflage. Es wurde im April 1989 vorab als erste Single aus dem Album Methods of Silence ausgekoppelt. Das Lied gilt als "zweiter großer Hit"[1] der Band nach The Great Commandment vom Vorgängeralbum Voices & Images. Er war sogar ein größerer Charterfolg in Deutschland und erreichte Platz 9 der deutschen Hitliste.

Musik

Es handelt sich um einen langsamen, durchgängig in Moll gehaltenen SynthPop-Song, der von mehreren Fagottmotiven bestimmt wird und von Percussioninstrumenten untermalt wird.

Geschichte

Das Stück wurde von Heiko Maile, Oliver Kreyssig, Peter Godwin und Marcus Meyn geschrieben und von Axel Henninger und Camouflage produziert.[2] Das Lied wurde, wie auch "Feeling Down" vom selben Album, schon vor der Albumproduktion im November 1988 im Dynaton Studio in Braunshardt, Weiterstadt aufgenommen und schließlich bei Sterling Sound in New York City gemastert.[3]

Rezeption

Das Lied erreichte Platz 9, Platz 11 der österreichischen und Platz 29 der Schweizer Charts.[2]

Camouflage präsentierten den Song in der Fernsehsendung Peters Pop-Show, in der auch Depeche Mode auf der Bühne standen.[4] Die Band trat mit dem Song auch dreimal, am 12. Juli, 9. August und 6. September 1989 in den Ausgaben 238-240 der ZDF-Hitparade mit Viktor Worms auf.

Musikvideo

Im Musikvideo ist die Band in einer Art Oase an einem weiten Strand zwischen weißen Säulen und eiähnlichen Skulpturen zu sehen. Zwei kleine Mädchen, die zu Beginn einen Vogelkäfig tragen, spielen dort ausgelassen. Während der ersten Strophe ändert sich die Szenerie in ein Café, in dem einige Personen starr sitzen und ein Kellner mit einer Vogelmaske arbeitet. Im Hintergrund zeigt ein Schattenspiel eine Erschießungsszene. Auch schneit es hier zeitweise. Schließlich kommen die Mädchen mit dem Vogelkäfig in das Café und schauen sich betroffen um.

Coverversionen

Coverversionen gibt es unter anderem von Cabballero, Mythos 'N DJ Cosmo sowie Hitkonfetti (Alles verspielt).[2]

Titellisten

7" Single

  • Love Is A Shield - 3:59
  • The Story Of The Falling Fighters - 3:58

12" Maxi

  • Love Is A Shield (Extended Version) - 5:29
  • The Story Of The Falling Fighters (Extended Version) - 5:36
  • Love Is A Shield - 3:59

Quellen