Darlene Hunt

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Melinda Darlene Hunt (* 7. Juli 1970[1] in Lebanon Junction, Kentucky) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Produzentin und Drehbuchautorin.

Leben

Melinda Darlene Hunt ist die Tochter von Lee und Bonnie Hunt.[2] Sie besuchte die Bullitt Central High School in Shepherdsville in Kentucky, die sie 1988 abschloss.[1] Ein Stipendium der William Tolbert Whittenberg Scholarship Fund for Excellence ermöglichtes es ihr, in Europa Schauspiel zu studieren.[2] Sie hielt sich im Vereinigten Königreich, Chigago und Los Angeles auf, um Karriere im Filmbereich zu machen. Sie war Stipendiatin des Kentucky Governor's Scholars Program.[3]

Als Schauspielerin spielte sie ab 1998 in einigen Filmen wie "Dümmer geht's immer" (1998) und "I Heart Huckabees" (2004) sowie in einigen Fernsehserien. Von 2006 bis 2007 war sie in allen 13 Folgen der Fernsehserie "Help Me Help You" zu sehen. Es folgte eine Rollen in dem Film "Merry Gentleman - Schatten der Vergangenheit" (2008) des Regisseurs Michael Keaton. Ab 2009 spielte sie in mehreren Folgen der Fernsehserie "Parks and Recreation - Das Grünflächenamt" mit.

Darlene Hunt schrieb Drehbücher für einige Fernsehserien und den Film "Platonically Incorrect" (2003), bevor sie mit der Fernsehserie "The Big C ... und jetzt ich" Erfolge als Drehbuchautorin und Executive Producerin erzielen konnte. In zwei Folgen spielte sie auch mit. Die Serie spielt in Minneapolis, wo auch Hunts Schwägerin lebt. Die Serie hatte ihre Premiere im August 2010.[4] Die Serie wurde 2011 als Fernsehserie des Jahres mit dem AFI Award des American Film Institute (AFI) ausgezeichnet. Beim Banff Television Festival wurde die Serie 2011 als beste Sitcom ausgezeichnet.[5]

Mit ihrem Mann und zwei Töchtern lebt sie in Los Angeles, Kalifornien.[4]

Filmografie (Auswahl)

Drehbuchautorin
  • 2002: Will & Grace - Die Braut, die sich nicht traut (Will & Grace - Dyeing Is Easy, Comedy Is Hard) (Fernsehserie)
  • 2002: Good Morning, Miami (Fernsehserie)
  • 2003: Platonically Incorrect
  • 2008: 90210 (Fernsehserie, 2 Folgen)
  • 2010-2013: The Big C ... und jetzt ich (Fernsehserie, 40 Folgen)
  • 2013: Save Me - Take It Back (Fernsehserie)
  • 2013: The Goldbergs - The Kremps (Fernsehserie)
  • 2016: Good Girls Revolt (Fernsehserie, 3 Folgen)
Produzentin
  • 2003: Platonically Incorrect
  • 2008: 90210 (Fernsehserie, 3 Folgen)
  • 2010-2013: The Big C ... und jetzt ich (Fernsehserie, 40 Folgen)
  • 2013: Save Me (Fernsehserie, 6 Folgen)
  • 2015-2016: Good Girls Revolt (Fernsehserie, 10 Folgen)
Schauspielerin
  • 1998: Dümmer geht's immer
  • 1998: Party of Five - Aller Anfang ist schwer (Party of Five - Forgive and/or Forget) (Fernsehserie)
  • 2000: Becker - Schlechte Nachrichten (Becker - The Bearer of Bad Tidings) (Fernsehserie)
  • 2001: Sabrina - total verhext - Sabrina, die Muse (Sabrina The Teenage Witch - Sabrina, the Muse) (Fernsehserie)
  • 2002: Will & Grace - Die Braut, die sich nicht traut (Will & Grace - Dyeing Is Easy, Comedy Is Hard) (Fernsehserie)
  • 2002: The King (Kurzfilm)
  • 2004: I Heart Huckabees
  • 2005: One on One - Shock Jock (Fernsehserie)
  • 2006: The Darwin Awards
  • 2006: Idiocracy
  • 2006-2007: Help Me Help You (Fernsehserie, 13 Folgen)
  • 2008: Merry Gentleman - Schatten der Vergangenheit (The Merry Gentleman)
  • 2008: Greek - Springbreak (Greek - Spring Broke) (Fernsehserie)
  • 2009: Hung - Um Längen besser - Der Pfad der Tugend oder: 50 Dollar (Hung - “This Is America” Or “Fifty Bucks”) (Fernsehserie)
  • 2009-2015: Parks and Recreation - Das Grünflächenamt (Parks and Recreation) (Fernsehserie, 6 Folgen)
  • 2010: Donna's Revenge - Keeping Kosher Every Now and Zen (Fernsehserie)
  • 2011-2013: Suburgatory (Fernsehserie, 3 Folgen)
  • 2013: The Big C ... und jetzt ich (Fernsehserie, 2 Folgen)
  • 2014: Runoff
  • 2014: Longmire - In the Pines (Fernsehserie)
  • 2014: The Night Shift (Fernsehserie, 2 Folgen)
  • 2015: Hot in Cleveland - Vegas Baby/I Hate Goodbyes
  • 2016: Dice - Prestige (Fernsehserie)

Weblinks

Quellen