VTech CreatiVision

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
VTech CreatiVision
The Dick Smith Wizzard

VTech CreatiVision ist eine Spielkonsole des Computerunternehmens VTech (Video Technology Limited) aus Hongkong. Die erstmals 1981 veröffentlichte Spielkonsole hat einen 6502A 8-Bit-Mikroprozessor. Im Jahr 1986 wurde die Konsole eingestellt.

Details

Die Spielkonsole wurde in verschiedenen Ländern unter anderen Namen veröffentlicht. In Europa wurde der Name VTech CreatiVision verwendet, Südafrika und Israel teilten sich den Namen Educat 2002 und für Australien wurde als Name Dick Smith Wizzard verwendet. Weitere Bezeichnungen waren FunVision Computer Video Games System, Hanimex Rameses und VZ 2000.[1]

Die zwei Spielkontroller enthielten zusammen eine Tastatur, um die Spielkonsole als Computer verwenden zu können. Zu den Spielmodulen wurden Overlays für die Folientastatur mitgeliefert.

Frühe Versionen der VTech CreatiVision waren noch als MK II Laser 500 gekennzeichnet. Die VTech CreatiVision war ein zur Spielkonsole umgebauter Computer, obwohl der Hersteller VTech die CreatiVision nie als Spielkonsole beworben hatte. Um auch den Computermarkt zu bedienen, hatte VTech im Jahr 1984 den Nachfolger VTech Laser 2001 vorgestellt. Der Laser 2001 war kompatibel mit allen Hardware-Erweiterungen der CreatiVision und hatte sogar einen Kartenslot für die Spiele der CreatiVision.[2]

Technische Daten

  • CPU: 6502A, 8-Bit, 2 MHz
  • Texas Instruments TMS9928\9929 VDP Graphikchip
  • Grafik: 256 x 192 Auflösung, 16 Farben, 32 Sprites
  • RAM: 1 Kb
  • Video RAM: 16 Kb
  • 2Kb interner Speicher
  • Texas Instruments SND76489 (4 Kanäle, davon 3 Tonal und 1 Noise)
  • 2 Joysticks mit integrierter Folientastatur
  • Antennenkabel
  • Strombuchse
Erweiterungen
  • Creativision Cassette Storage Module (Kassettenrekorder)
  • Speichererweiterung
  • I/O Interface
  • Zusatztastatur mit Gummitasten
  • Centronics Drucker

Veröffentlichte Module

Spiele
  • Air/Sea Attack = Air/Sea Battle
  • Astro Pinball
  • Auto Chase
  • Chopper Rescue
  • Crazy Chicky
  • Deep Sea Adventure
  • Locomotive
  • Mouse Puzzle
  • Planet Defender
  • Police Jump
  • Soccer
  • Sonic Invader
  • Stone Age
  • Tank Attack
  • Tennis
Sonstiges
  • Basic
  • Music Maker

Emulation

Die Spielkonsole VTech CreatiVision wird von mehreren Emulatoren unterstützt:

Weblinks

Emulatoren

Quellen