Willkommen in der InkluPedia, dem autorenfreundlichen Wiki.

Satan's Satyrs

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Satan's Satyrs
Satan's Satyrs, 2017
Satan's Satyrs, 2017
Allgemeine Informationen
Herkunft Herndon, VA, Flag of the United States (Pantone).svg USA
Genre Heavy Metal, Doom Metal, Punk[1]
Gründung 2009
Auflösung 2019
Gründungsmitglieder
Clayton Burgess
Aktuelle Besetzung
Gesang, Bass Clayton Burgess
Gitarre Jarrett Nettnin
Schlagzeug Stephen Fairfield
Gitarre Nate Towle (2016–2019)[2]

Satan's Satyrs war eine US-amerikanische Heavy Metal-, Doom Metal- und Punkband aus Herndon, Virginia.

Bandgeschichte

Die Band wurde 2009 von dem Leadsänger und Multiinstrumentalisten Clayton Burgess während seiner Zeit in der High School gegründet. Der Bandname ist von dem berüchtigten Bikerfilm "Die Sadisten des Satans" (Originaltitel "Satan's Sadists") aus dem Jahr 1969 inspiriert. Aus dem anfänglichen Soloprojekt wurde nach dem Debütalbum "Wild Beyond Belief" (2012) eine Band. Auf dem Debütalbum spielte Burgess noch alle Instrumente selber. Nach Einladung der englischen Band Electric Wizard spielten Satan's Satyrs zwei Mal beim Roadburn Festival 2013 in den Niederlanden. Zuerst als Gast von Electric Wizard auf der Electric Acid Orgy und am nächsten Tag spielten sie ein komplettes Set, welches sie der US-amerikanischen Rockband Blue Cheer widmeten.[1] 2014 folgte das nächste Album "Die Screaming". Electric Wizard lud Burgess ein, als Bassist bei ihnen zu spielen. So war Burgess in beiden Bands aktiv, 2015 gingen sie gemeinsam auf Tour. Ebenfalls 2015 erschien das nächste Album "Don't Deliver Us". 2018 wurde dann ein Split-Album mit der US-amerikanischen Band Windhand veröffentlicht, mit denen sie auch auf Tour unterwegs waren. Im Oktober 2018 wurde mit "The Lucky Ones" das nächste Album von Satan's Satyrs mit dem neuen Gitarristen Nate Towle der US-amerikanischen Band Wicked Inquisition veröffentlicht.[3] Am 24. Juli 2019 postete die Band auf Facebook, dass sie sich aufgelöst hat.[4]

Diskografie (Alben)

  • 2011: Undead At WMUC, Taphephobia Productions
  • 2012: Wild Beyond Belief, Trash King Productions
  • 2014: Die Screaming, Trash King Productions
  • 2015: Don't Deliver Us, Bad Omen Records
  • 2018: Windhand / Satan's Satyrs - Windhand / Satan's Satyrs
  • 2018: The Lucky Ones, Bad Omen Records

Weblinks

Quellen