Mista Wicked & Riddim Disasta

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mista Wicked & Riddim Disasta
Mista Wicked & Riddim Disasta, Klangfest 2013
Mista Wicked & Riddim Disasta, Klangfest 2013
Allgemeine Informationen
Herkunft Bayern, Flag of Germany.svg Deutschland
Genre Mundart-Reggae
Gründung 2007
Website mista-wicked.de
Aktuelle Besetzung
Gesang Mista Wicked
Gesang Martina Barmbichler
Gitarre Ernst Heinrich Nösekabel
Keyboards Martin Höllmüller
Bass Tobias Voges
Posaune Constantin Zill
Trompete Lothar Beyschlag
Schlagzeug Peter Spöhrer
Mista Wicked & Riddim Disasta, Klangfest 2013

Mista Wicked & Riddim Disasta ist eine deutsche Mundart-Reggae-Band aus Bayern. Die Mitglieder stammen aus Rosenheim und vom Chiemsee.

Bandgeschichte

Seit 2007 arbeiten Mista Wicked und Riddim Disasta zusammen. Am 28. Juli 2012 spielten sie auf dem 48er-Festival in Herrenberg, Baden-Württemberg.[1] Die Band trat am 28. Oktober 2010 in der NDR-Late-Night-Show "Inas Nacht" im Schellfischposten in Hamburg auf. Am 19. Oktober 2012 veröffentlichte sie erst die Single "Tomaten", das Debütalbum "Zruck zu de Wurzeln" folgte dann am 2. November 2012. Produziert wurde das Album von Tobias Voges und Constantin Zill von Riddim Disasta mit ihrer Produktionsfirma Gude Zaid Musikproduktion. Mit den Song "Stark wia a Löwe" ist Mista Wicked & Riddim Disasta auf dem Album "Freedom Train Riddim" des polnischen Projektes Dreadsquad vertreten. Das Album wurde am 6. Oktober 2017 veröffentlicht.[2]

Mista Wicked veröffentlichte solo 2013 die Single "Schdaade Zeit". Constantin Zill studiert Jazzposaune und Komposition an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz in Österreich und ist auch mit eigener Band aktiv.[3]

Diskografie

  • 2012: Tomaten (Single)
  1. Tomaten - 4:00
  2. Bayer bleibt a Bayer (Akustik) - 4:13
  • 2012: Zruck zu de Wurzeln, Gude Zaid Musikproduktion
  1. Mitm Mic in da Hand - 3:53
  2. Boarisch - Deitsch - 4:57
  3. Mutter Natur - 5:23
  4. Tomaten - 3:59
  5. Damit ma Spass ham - 3:14
  6. Greiz Gruzefix - 4:06
  7. A Bayer bleibt a Bayer - 3:56
  8. Soldier Man - 4:03
  9. Total überseng - 4:28
  10. Traumfrau - 3:55

Weblinks

Quellen