Willkommen in der InkluPedia, dem autorenfreundlichen Wiki.

Meta (Unternehmen)

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Meta
Meta new logo.png
Unternehmensform Privat
Gründungsdatum 2012[1]
Auflösungsdatum 2018[1]
Auflösungsgrund Insolvenz
Sitz San Mateo, CA, Flag of the United States (Pantone).svg USA

Leitung

Meron Gribetz (CEO)

Branche Augmented-Reality-Produkte
Homepage metavision.com
Meron Gribetz, 2016

Meta (auch Meta Company[1][2]) war ein US-amerikanisches Unternehmen für Augmented-Reality-Produkte mit Sitz in San Mateo, Kalifornien.[3] Es wurde 2012 gegründet und 2018 geschlossen.

Geschichte

Meta wurde 2012 von den israelischen Studenten Meron Gribetz während seines Studiums an der Columbia University in New York City sowie Ben Sand und Raymond Lo gegründet.[1] Meta startete 2012 mit einer Kampagne für ein AR-Headset auf der Crowdfunding-Plattform Kickstart.[4] Das Gründerzentrum Y Combinator unterstützte 2013 Meta.[5] 2014 wurde Meron Gribetz von Forbes mit dem "30 Under 30 Award" in der Kategorie Technologie ausgezeichnet.[6]

Das erste Entwicklermodell war ab 2014 erhältlich. 2016 kam der Nachfolger Meta 2 auf den Markt. Meta 2 benötigt im Gegensatz zur Microsofts HoloLens eine Anbindung an einen separaten Rechner. Im September 2018 entliess Meta einen Teil seiner Mitarbeiter, der Rest wurde vorübergehend beurlaubt.[4] Das Unternehmen Meta nahm in seiner Geschichte über 80 Millionen US-Dollar Kapital ein, trotzdem wurde Meta 2018 geschlossen.[1] Im Januar 2019 wurde die Insolvenz bekannt. Die Gläubigerbank verkaufte die Technik an einen unbekannten Käufer weiter.[4]

Weblinks

Quellen