Krista DuChene

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Krista DuChene Leichtathletik

Krista DuChene
Krista DuChene, 2016

Nation Flag of Canada.svg Kanada
Geburtstag 9. Januar 1977
Geburtsort Strathroy, Ontario, Kanada
Größe 167 cm
Gewicht 54 kg
Karriere
Disziplin Marathonlauf
Bestleistung 1:10:52 h (Halbmarathon)
2:28:32 h (Marathon)
Status aktiv
letzte Änderung: 25. April 2017

Krista DuChene (* 9. Januar 1977 in Strathroy, Ontario) ist eine kanadische Marathonläuferin.

Karriere

Krista DuChene wurde am 9. Januar 1977 in Strathroy in der kanadischen Provinz Ontario im Südosten Kanadas geboren. Sie hat drei ältere und einen jüngeren Bruder sowie eine ältere Schwester. Im Jahr 2006 gebar DuChene ihren ersten Sohn. 2008 folgte der zweite Sohn. Im Jahr 2010 wurde DuChene kanadische Meisterin. Im Jahr 2011 wurde sie Mutter einer Tochter. Im Oktober 2013 erreichte sie beim Toronto Waterfront Marathon mit 2:28:32 die zweitschnellste je gelaufene kanadische Marathonzeit der Frauen. Im April 2014 verletzte sie sich am Oberschenkelknochen beim Halbmarathon in Montreal und war in der Folge ein knappes Jahr verletzt. Im April 2015 qualifizierte sie sich beim Marathon in Rotterdam in den Niederlanden für die Olympischen Sommerspiele 2016 in Brasilien. Im Juli 2016 nahm sie für Kanada an den Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro teil.[1]

Weblinks

Quellen