Willkommen in der InkluPedia, dem autorenfreundlichen Wiki.

Jack Slamer

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jack Slamer
Jack Slamer beim Blue Balls Festival 2018
Jack Slamer beim Blue Balls Festival 2018
Allgemeine Informationen
Herkunft Winterthur, Flag of Switzerland within 2to3.svg Schweiz
Genre Rock
Gründung 2007
Website jackslamer.com
Aktuelle Besetzung
Gesang Florian Ganz
Gitarre Cyrill Vollenweider
Gitarre Marco Hostettler
Bass Hendrik Ruhwinkel
Schlagzeug Adrian Böckli

Jack Slamer ist eine fünfköpfige Schweizer Rockband aus Winterthur im Kanton Zürich.

Bandgeschichte

Die fünf Bandmitglieder kennen sich seit Kindsbeinen an.[1] Der Grundstein für Jack Slamer wurde 2006 nach der Auflösung der Band Labrats gelegt. Der Schlagzeuger Adrian Böckli und der Gitarrist Cyrill Vollenweider suchten Musiker für ein neues Projekt. Der Bassist Hendrik Ruhwinkel und der Gitarrist Marco Hostettler schlossen sich an und die ersten Instrumentalstücke wurden erstellt. Im Frühling 2007 schloss sich Sänger Florian Ganz an und wenige Monate später wurde das erste Livekonzert beim Eidberger Openair unter dem neuen Namen Jack Slamer gegeben. Weitere Auftritte folgten zunächst in Winterthur und Umgebung. Das erste Demotape wurde 2009 aufgenommen, die Bühnen und die Reichweite wurden grösser. Der Musikstil änderte sich mehr und mehr zur Rockmusik. Im November 2012 wurde das Debütalbum "Noise From The Neighbourhood" in Eigenregie[2] veröffentlicht. Es folgten mehr Auftritte und erste Auftritte in benachbarten Ländern. Höhepunkte waren eine Supportshow für Monstertruck und ein Headliner-Konzert bei den Winterthurer Musikfestwochen 2015. 2016 wurde das zweite Album fertiggestellt und veröffentlicht.[3][4] Es erreichte Platz 25 der Schweizer Albumcharts.[5] Am 26. Juli 2018 trat Jack Slamer beim Blue Balls Festival in Luzern in der Schweiz auf.

Diskografie (Alben)

  • 2012: Noise From The Neighbourhood, Loops Studio / Dala Studios
  • 2016: Jack Slamer, N13 Music

Weblinks

Quellen