Into the Storm (Album)

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Into the Storm
Studioalbum von Axel Rudi Pell
Genre(s) Heavy Metal, Hard Rock

Veröffentlichung

17. Januar 2014

Label SPV/Steamhammer
Format(e) CD, 2CD, LP, Download
Anzahl der Titel 10/12/16
Laufzeit 57:28 (10)[1]
70:14 (12)[2]
102:11 (16)[3]

Besetzung

  • Johnny Gioeli - Gesang
  • Axel Rudi Pell - Gitarre
  • Volker Krawczak - Bass
  • Bobby Rondinelli - Schlagzeug
  • Ferdy Doernberg - Keyboards
Chronologie
Circle of the Oath
(2011)
Into the Storm Game of Sins
(2016)

Into the Storm ist das 16. Studioalbum des deutschen Gitarristen Axel Rudi Pell. Es erschien am 17. Januar 2014 bei SPV/Steamhammer. Statt Schlagzeuger Mike Terrana ist Bobby Rondinelli (Rainbow) neu in die Band gekommen. Auf dem Album covert Pell den Song Hey Hey My My von Neil Young. Way to Mandalay stammt im Original von Blackmore's Night.

Rezeption

Das Album erreichte Platz 5 der deutschen Charts.[4] Der Metal Hammer vergab 6 von 7 Punkten für Into the Storm. Es habe einen "einen weitaus moderneren Anstrich bekommen" als vorherige Alben. Einzig zu lange Spielzeiten der Songs seien zu kritisieren.[5] Im Rock Hard schrieb Jenny Rönnebeck, mit Rondinelli sei ein "sehr basisches Element" in die Band gekommen. Das "großartige" Album reihe sich "nahtlos in die imposante Diskografie" ein. Sie vergab 8,5 von 10 Punkten. Das Album erreichte mit einer Durchschnittswertung von 7,4 aller Redakteure Platz 4 der monatlichen "Richterskala".[6] Colin Brinker von Metal.de vergab 7 von 10 Punkten. Er urteilte, dass Into the Storm "zwar einige wirklich gute Stücke enthält, auf der anderen Seite beinhaltet das Album auch ein paar Songs, die das hohe Niveau nicht ganz halten können." Pells 25-jähriges Jubiläumsalbum sei "ein ganz gutes, jedoch kein herausragendes in der Diskographie" des Künstlers.[7]

Titelliste

  1. The Inquisitorial Procedure - 1:48
  2. Tower of Lies - 4:26
  3. Long Way to Go - 5:32
  4. Burning Chains - 5:23
  5. When Truth Hurts - 6:46
  6. Changing Times - 6:05
  7. Touching Heaven - 7:02
  8. High Above - 4:49
  9. Hey Hey My My - 5:02
  10. Into the Storm - 10:35
Bonustitel der Digipak-Ausgabe
  1. White Cats (Opus #6 Scivolare) - 4:54
  2. Way to Mandalay - 7:52
CD2 der Special Edition
  1. Nasty Reputation - 5:45 (Live)
  2. Strong As A Rock - 7:55 (Live)
  3. Medley: Too Late / Call Her Princess / Eternal Prisoner / Too Late - 13:30 (Live)
  4. Long Way To Go [Enhanced Video] - 4:47

Quellen