Catacombs of the Black Vatican

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Catacombs of the Black Vatican
Studioalbum von Black Label Society
Genre(s) Metal

Veröffentlichung

8. April 2014

Label eOne Music
Format(e) CD, LP, Download
Anzahl der Titel 11/13
Laufzeit 44:11 (11)[1] / 54:07 (13)[2]

Produzent(en)

Zakk Wylde

Chronologie
The Song Remains Not the Same
(2011)
Catacombs of the Black Vatican -
Singleauskopplung
21. Januar 2014 My Dying Time

Catacombs of the Black Vatican ist das neunte Studioalbum (mit neuen Songs, das zehnte insgesamt) der US-amerikanischen Metal-Band Black Label Society. Es erschien am 8. April 2014 bei eOne Music. Nachdem der langjährige Gitarrist Nick Catanese die Band im Dezember 2013 verlassen hatte, ist nun Dario Lorina von Lizzy Borden zu hören.[3] Am Schlagzeug spielt nun Chad Szeliga (Breaking Benjamin) statt dem Aushilfsschlagzeuger Mike Froedge. Im Scherz sagte Black-Label-Society-Frontmann Zakk Wylde, es klinge auf dem neuen Album "alles genau wie auf den letzten neun Alben, nur dass die Songtitel anders sind."[4] Als erste Single wurde My Dying Time ausgekoppelt. Das Stück war bereits seit dem 21. Januar 2014 erhältlich.

Rezeption

Charts

Das Album stieg auf Platz 29 in die deutschen Charts ein.[5] In der Schweiz erreichte es Platz 35, in Österreich Platz 45 der jeweiligen Charts. Auch in weiteren europäischen Ländern konnte es sich platzieren, so erreichte es in Finnland Platz 12.[6]

Kritiken

Der Metal Hammer schrieb, "so relaxt" habe "Zakk Wylde seit Pride & Glory-Tagen nicht mehr gerockt." Das Album sei "nicht weicher, sondern cooler präsentiert. Aus der Hüfte. Und womöglich auch der Leber. Ein Heavy Rock-Trip nahe der Perfektion." Matthias Weckmann wertete mit 6 von 7 Punkten.[7] Im Magazin Rock Hard urteilte Ronny Bittner, das Album beinhalte "starke Riffs en masse und kompaktes Songwriting", das "zahlreiche Highlights" abwerfe. "Skalengewichse und Geschredder" blieben "trotz toller Soli außen vor". Er vergab 8 von 10 Punkten.[8]

Titelliste

Alle Songs wurden von Zakk Wylde geschrieben.

  1. Fields of Unforgiveness - 3:12
  2. My Dying Time - 3:22
  3. Believe - 3:44
  4. Angel of Mercy - 4:14
  5. Heart of Darkness - 3:39
  6. Beyond the Down - 2:54
  7. Scars - 4:13
  8. Damn the Flood - 3:18
  9. I've Gone Away - 3:51
  10. Empty Promisses - 5:16
  11. Shades of Gray - 6:28
  12. Dark Side of the Sun (Bonustitel der 'Black Edition') - 5:21
  13. Blind Man (Bonustitel der 'Black Edition') - 4:35

Weblinks

Quellen