Amber Le Bon

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Amber Le Bon, 2014

Amber Rose Tamara Le Bon (* 25. August 1989 in St. John's Wood, London) ist ein englisches Model.

Leben

Geboren wurde sie am 25. August 1989 im Humana Wellington Hospital in St. John's Wood, London. Sie ist die Tochter des Models Yasmin Le Bon und des Sängers Simon Le Bon der englischen Musikgruppe Duran Duran. Ihre jüngeren Schwestern sind Saffron Le Bon (* 25. September 1991 in London als Saffron Sahara Le Bon) und Tallulah Le Bon (* 10. September 1994 in London als Tallulah Pine Le Bon). Sie ging auf die Newton Preparatory School in London. Anschließend besuchte sie die Heathfield School in Ascot, Berkshire, welche sie mit A-level in Musik, Kunstgeschichte und Fotografie abschloss.

Amber Le Bon wurde das Gesicht der US-amerikanischen Modekette "Forever 21" bei deren Start in Großbritannien. Sie arbeitete als Model bereits für Marken wie Moschino, ASOS, Myla, Pantene und River Island. Von ihrem Vater erbte sie die Liebe zur Musik. Sie ist als DJane aktiv und hat als solche bereits für Gucci, W Hotel Barcelona und die Vienna Fashion Week aufgelegt. Mit ihrer Freundin Becky Tong legt sie öfters als das DJ-Duo "Le Bon Tong" auf.[1]

Sie wurde seit 2010 bereits auf mehreren Magazincovern wie "Playing Fashion", "Vanidad", "Grazia" und "Tatler" abgebildet.[2]

Weblinks

Quellen

  1. Amber Le Bon | JP TALENT
  2. Amber Le Bon - Fashion Model | Models | Photos, Editorials & Latest News | The FMD (abgerufen am 22. August 2014)