Weggefährten

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Weggefährten
Studioalbum von Pohlmann.
Genre(s) Pop

Veröffentlichung

24. März 2017

Label BMG Rights Management GmbH
Format(e) CD, LP, Download
Anzahl der Titel 13 / 14
Laufzeit 60:32 (14)[1]

Produzent(en)

Ingo Pohlmann, Philipp Schwär

Chronologie
Nix ohne Grund
(2013)
Weggefährten -
Singleauskopplungen
27. Januar 2017[2] Himmel und Berge
17. Februar 2017[3] Captain mit Sonnenbrille
10. März 2017[4] Gelassenheit

Weggefährten ist das fünfte[5] Studioalbum des deutschen Sängers Pohlmann. Es wurde am 24. März 2017 über BMG Rights Management GmbH veröffentlicht.

Vorab wurden die drei Singles "Himmel und Berge", "Captain mit Sonnenbrille" und "Gelassenheit" veröffentlicht. Produziert wurde es von Ingo Pohlmann und Philipp Schwär.[6] Am 22. März 2017 trat Pohlmann. im ARD-Morgenmagazin auf, wo er den Titel "Himmel und Berge" mit seiner Band spielte.[7] Das Album erreichte Platz 46 in den deutschen Charts.[8]

Entstehung

Mitten in den Arbeiten zum Album gab es große Veränderungen für Ingo Pohlmann. Sein Manager Henning Wehland (* 1971) trennte sich von Pohlmann. um selbst als Rockmusiker mehr aktiv zu sein und Pohlmann.s Plattenfirma wurde von einer größeren Plattenfirma übernommen. Weiterhin wurde Ingo Pohlmann zwischen seinem letzten Album "Nix ohne Grund" (2013) und dem neuen Album "Weggefährten" (2017) Vater einer Tochter. Der Titel des Albums wurde durch einen Hund gestiftet. Ingo Pohlmann gesellte sich in einem Baumhaushotel an einen Forellenteich in Granada in Spanien zu einem Hund, der aus dem Forellenteich trank. In der Urlaubssaison ist der Forellenteich ein Pool. Davon veröffentlichte Pohlmann ein Foto bei Facebook und später ist daraus auch der Titel und das Cover des Albums entstanden.[7]

Titelliste

  1. Im Wald nebenan
  2. Lichterloh
  3. Silvestermond
  4. Ich will, dass du mitgehst
  5. Deine Tränen
  6. Sweet Granada
  7. Passiert
  8. Captain mit Sonnenbrille
  9. Geplatzter Knoten
  10. Vor deiner Tür
  11. Gelassenheit
  12. Himmel und Berge
  13. Gedanken und Blumen
  14. Anarchie im Hobbykeller (Bonus Track)

Weblinks

Quellen