The Human Contract

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Originaltitel The Human Contract
Produktionsland Flag of the United States (Pantone).svg Vereinigte Staaten
Erscheinungsjahr 2008
Länge 103 Minuten
Originalsprache Englisch, Französisch
Stab
Regie Jada Pinkett Smith
Drehbuch Jada Pinkett Smith
Produzent Will Smith, James Lassiter
Kamera Darren Genet
Schnitt Michael Trent
Kostüm Rhona Meyers
Besetzung
  • Jason Clarke: Julian Wright
  • Paz Vega: Michael
  • Idris Elba: Larry
  • T. J. Thyne: Greg
  • Joanna Cassidy: Rose
  • Steven Brand: Boyd
  • Jada Pinkett Smith: Rita
  • Ted Danson: E.J Winters
  • Anne Ramsay: Cheryl
  • Tava Smiley: Brenda
  • Karl Makinen: Tony

The Human Contract ist ein US-amerikanischer Film auf dem Jahr 2008.

Regie führte die US-amerikanische Schauspielerin Jada Pinkett Smith (* 1971), die mit diesem Film ihr Regiedebüt gab. Smith führe nicht nur Regie, sondern schrieb auch das Drehbuch und spielte ebenfalls vor der Kamera mit. Ihr Ehemann Will Smith (* 1968) beteiligte sich als ausführender Produzent.[1]. Darsteller waren unter anderem Jason Clarke, Paz Vega und Idris Elba. Der Musik-Score ist von The Graves Brothers.

Die Filmpremiere war am 12. September 2008 beim Internationalen Filmfest Oldenburg in Niedersachsen in Deutschland. Die DVD-Premiere erfolgte am 30. Juni 2009 in den USA.

Handlung

Julian Wright ist als Creative Director beruflich erfolgreich, privat aber unglücklich. Das ändert sich, als er Michael kennenlernt. Mit der Beziehung zu dieser Frau ändert sich sein Lebensstil grundlegend. Er wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert und Julian muß sich dunklen Familiengeheimnissen stellen, die ihn und seine Schwester Rita verfolgen.

Produktion

Die Produktion begann im November 2007 in Los Angeles.[1]

Weblinks

Quellen