Schlaflos

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schlaflos
Studioalbum von Jennifer Rostock
Genre(s) Pop-Rock, Elektropop, Neue Deutsche Welle

Veröffentlichung

17. Januar 2014

Aufnahmejahr 2013
Label Warner
Format(e) CD, DVD, Download
Anzahl der Titel 13
Laufzeit 47:20 (13)[1]

Besetzung

  • Gesang: Jennifer Weist
  • Keyboard: Johannes Walter
  • Gitarre: Alex Voigt
  • Bass: Christoph Deckert
  • Schlagzeug: Christopher Kohl

Produzent(en)

Chris Badami

Studio(s)

Portrait Recording Studios, Pompton Plains, New Jersey

Chronologie
Mit Haut und Haar
(2011)
Schlaflos genau in diesem ton.
(2016)
Singleauskopplungen
16. September 2013 Ein Schmerz und eine Kehle
6. Dezember 2013 Phantombild

Schlaflos ist das vierte Studioalbum der deutschen Band Jennifer Rostock. Es erschien am 17. Januar 2014 bei Warner Bros. Das Album stieg auf Platz 2 in die deutschen Charts ein.[2]

Geschichte

Bereits Anfang 2013 wurde das neue Album angekündigt. Am 15. September wurde über die Facebook-Seite der Band bekanntgegeben, dass das Album Schlaflos heißt und im Januar 2014 erscheinen soll. Die erste Single, Ein Schmerz und eine Kehle, wurde im September 2013 veröffentlicht, die zweite Single Phantombild, folgte im Dezember.

Rezeption

Plattentests.de vergab 3 von 10 Punkten. Andreas Menzel kritisierte den zu ruhigen Gesang und rief "mehr zur schroffen Schreierei" auf. Zudem bemerkte er einige "ärgerliche Plattitüden".[3] Focus.de schrieb, man frage sich trotz "Ohrwurmmelodien" "im Laufe dieses Albums einfach öfter, wie so viel Punk-Geschepper so konform klingen kann." [4]

Titelliste

  1. Zeitspiel - 2:55
  2. Phantombild - 2:47
  3. Du nimmst mir die Angst - 4:04
  4. Bis hier und nicht weiter - 3:00
  5. Ein Schmerz und eine Kehle - 4:07
  6. K.B.A.G. - 3:01
  7. Der blinde Passagier - 4:06
  8. Echolot - 4:17
  9. Wenn der Wodka zweimal klingelt - 2:08
  10. Hollywood - 2:43
  11. In den Sturm - 2:59
  12. Tauben aus Porzellan - 4:59
  13. Schlaflos - 6:17

Weblinks

Quellen