Peter Valance

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Valance (* 4. Juni 1980 in Riedlingen, Baden-Württemberg als Peter Münst) ist ein deutscher Zauberkünstler.

Leben

Peter Münst wurde am 4. Juni 1980 in Riedlingen im deutschen Bundesland Baden-Württemberg geboren. Aufgewachsen ist er in Unlingen, ebenfalls in Baden-Württemberg.[1]

Mit 15 Jahren schloss er sich 1995 dem Magic Circle an. Mit 19 Jahren wurde er 1999 Deutschlands jüngster Profizauberkünstler.[2] 2005 trat Peter Valance in der Höhner Rockin' Roncalli Show auf, die vom WDR übertragen wurde und auf DVD von Universal veröffentlicht wurde. Alleine im Jahr 2008 gab er 700 Shows.[3]

Peter Valance wurde 2009[4] als bis dahin jüngster Magier aller Zeiten mit 28 Jahren mit dem Merlin Award von Tony Hassini und seiner International Magicians Society (IMS) ausgezeichnet.[5] Der Merlin Award ist die größte Auszeichnung auf dem Gebiet der Magie.

Ende 2012 trat Peter Valance zusammen mit der Schauspielerin Sophia Thomalla in der Show "Einfach Magisch" des Bayerischen Rundfunks (BR) auf. Geleitet wurde die Show von Judith Rakers. Die gemeinsam produzierte Show wurde im Schweizer SRF und Das Erste übertragen.[6] Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) 2014 gab Valance ab dem 5. September an jedem Messetag sechs 45-minütige Shows für den deutschen Haushaltsgeräte-Hersteller Miele. In die Show baute er Miele-Haushaltsgeräte wie eine schwebende Waschmaschine ein.[7]

Ab Januar 2015 war Valance mit dem TV-Moderator und Schlagersänger Maxi Arland in seiner Show "Maxis Kreuzfahrt der Träume" auf Deutschlandtournee unterwegs.[8] Im Januar 2016 wurde Valance für den Preis „Künstler des Jahres 2016“ in der Sparte „Magic & Illusionsshow“ nominiert. Die Verleihung findet am 21. Oktober 2016 in der FILharmonie in Filderstadt bei der 29. Goldenen Künstler-Gala statt.[4] Im Februar und März 2016 trat er in der 1. und 2. Folge der ZDF-Show "I Can Do That!" von Steven Gätjen auf. Am 28. April 2017 war Peter Valance ein zu erratender Gast in der Panel-Show "Sag die Wahrheit" mit dem Moderator Michael Antwerpes.[9]

Valance lebt in Berlin-Lichterfelde.[3]

Weblinks

Quellen