Willkommen in der InkluPedia

Koblenz

Aus InkluPedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Koblenz
Wappen von Koblenz
Koblenz
Deutschlandkarte, Position von Koblenz hervorgehoben
Koordinaten: 50° 21′ N, 7° 36′ O
Basisdaten
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Höhe: 73 m ü. NHN
Fläche: 105,25 km2
Einwohner: 113.388 (31. Dez. 2020[1])
Bevölkerungsdichte: 1077 Einwohner je km2
Postleitzahl: 56068–56077
Vorwahl: 0261, 02606
Kfz-Kennzeichen: KO
Gemeindeschlüssel:

07 1 11 000

NUTS: DEB11
LOCODE: DE KOB
Stadtgliederung: 30 Stadtteile,
darunter 8 Ortsbezirke
Adresse der Verwaltung: Willi-Hörter-Platz 1
56068 Koblenz
Website: koblenz.de
Lage von Koblenz in Rheinland-Pfalz

Koblenz (bis 1926 Coblenz) ist eine kreisfreie Stadt in Rheinland-Pfalz. Die Stadt im nördlichen Rheinland-Pfalz ist nach Mainz und Ludwigshafen am Rhein dessen drittgrößte Stadt und bildet eines seiner fünf Oberzentren. Die Stadt basiert auf ein Lager, dass die Römer 9 v. Chr. unter den Namen castellum apud Confluentes am Zusammenfluss von Mosel und Rhein gründeten.[2][3]

Verwaltungsgliederung

Das Stadtgebiet von Koblenz gliedert sich in 30 Stadtteile,[4] darunter gliedern sich 8 Ortsbezirke:

Stadtteil Ortsbezirk
Altstadt
Arenberg X (zusammen mit Immendorf)
Arzheim X
Asterstein
Bubenheim X
Ehrenbreitstein
Goldgrube
Güls X
Horchheim
Horchheimer Höhe
Immendorf X (zusammen mit Arenberg)
Karthause (Karthause Nord, Karthäuserhofgelände, Karthause Flugfeld)
Kesselheim X
Lay X
Lützel
Metternich
Moselweiß
Neuendorf
Niederberg
Oberwerth
Pfaffendorf
Pfaffendorfer Höhe
Rauental
Rübenach X
Stolzenfels X
Südliche Vorstadt (Mitte und Süd)
Wallersheim

Literatur

  • 1939: Koblenz Deutsches Eck / Chronik der Stadt Koblenz an Mosel und Rhein, Hans Roth, 80 Seiten, Berlin
  • 1971: Koblenzer Kostbarkeiten: Stadtgeschichtliche Skizzen in Wort und Bild, Erich Franke, Mittelrhein Verlag, 3. Auflage
  • 1973: Koblenzer Kostbarkeiten: Stadtgeschichtliche Skizzen in Wort und Bild: Band 2, Erich Franke, Mittelrhein-Verlag
  • 1973: 2000 Jahre Koblenz, Hans Bellinghausen, Boldt, ISBN ‎ 978-3764615710
  • 1994: Koblenz. 2000 Jahre, Harald Mertes und Elke Scheid, Hamm, Artcolor Verlag ISBN 978-3892611349
  • 2017: Beiträge zur Geschichte der Stadt Koblenz, Julius Wegeler, ‎212 Seiten, hansebooks, Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1882, ISBN ‎978-3743681699

Weblinks

Quellen