Andamiro

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Andamiro
Name Andamiro Co.,Ltd
Wattract andamiro logo.jpg
Gründungsdatum 1992
Sitz Seoul, Flag of South Korea.svg Südkorea
Leitung
Branche Spielesoftware
Homepage andamiro.com

Andamiro Co.,Ltd (koreanisch 안다미로) ist ein südkoreanisches Spielesoftwareunternehmen mit Sitz in Seoul. Das Unternehmen wurde im Jahr 1992[1] als Oksan Co.,Ltd gegründet. 1999 wechselte das Unternehmen den Namen zu Andamiro Co.,Ltd.[2]

Produkte

Das Unternehmen produzierte bereits Spieletitel wie Teeter Totter Castle, PIU 2011 FIESTA EX, Winners' Ringer, Over the Top, Dolphin Show, Winner's Cube, All Aboard, Fruit Party, Pump Jump, Hammer2, Penalty Shot, King of the Hammer (SD,DX), Dragon Punch, Winner's Wheel, Wonder Land und Circlerama.[1] Besonders bekannt ist Andamiro für die Musikspielserie Pump It Up (PIU), die von Nexcade entwickelt wird. Das erste Spiel Pump It Up The 1st Dance Floor kam im Oktober 1999 rund ein Jahr nach der Veröffentlichung des ersten Titels der ähnlichen Serie Dance Dance Revolution des japanischen Herstellers Konami auf dem Markt.[3] Bis 2016 wurden 18 Titel der PIU-Serie veröffentlicht.[4]

Weblinks

Quellen

  1. 1,0 1,1 Facebook | Andamiro - Info (abgerufen am 27. Mai 2017)
  2. Andamiro Co., Ltd. - Hisotory
  3. Pump It Up The 1st Dance Floor arcade pcb by Andamiro Co., Ltd.(1999)
  4. Pump It Up - Software