Abner von Burgos

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abner von Burgos (auch Abner aus Burgos, später Alfonso de Valladolid) (1270 in Burgos, Kastilien – 1347 in Valladolid, Kastilien) war ein spanischer christlicher Arzt und Philosoph jüdischer Herkunft.

Leben

Durch Studien erlangte er hervorragende Kenntnisse in biblischen und talmudischen Themen, die er mit peripatetischer Philosophie und sogar Astrologie ergänzte. Im Alter von 25 Jahren machte er seinen Abschluss als Arzt.[1] In der ersten Hälfte seines Lebens war er aristotelischer jüdischer Philosoph. Mit rund 60 Jahren wurde er neuplatonischer Christ, was ihn zu einem der wenigen Philosophen machte, die ihre philosophische Haltung und Religion im Mittelalter änderten. Nach seiner spät vollzogenen christlichen Taufe war sein Name Alfonso de Valladolid. Die Mehrheit seiner Werke sind in erster Linie polemisch und versuchen seine ehemaligen jüdischen Glaubensgenossen davon zu überzeugen, Christ wie er selbst zu werden. Seine Werke hatten einen sehr großen Einfluss auf die jüdische Philosophie am Ende der Mittelalter-Epoche. Einige seiner Ansichten beeinflussten durch Rabbi Hasdai Crescas (ca. 1340–1410/11) die allgemeine westliche Philosophie.[2]

Werke

  • 1983: Meyasser aqob, G. Gkuskina (ed.), Moskau[2]
  • 1990: Ofrenda de zelos y Libro de la ley, Ausgabe und Kommentar von Walter Mettmann, Westdeutscher Verlag, Opladen, ISBN 3-531-05098-2
  • 1994: Mostrador de justicia, Hrsg. von Walter Mettmann, Schöningh Paderborn, ISBN 978-3-506-71414-5
  • 1998: Tĕšuvot la-mĕharef (spanische Fassung), Hrsg. von Walter Mettmann und der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften, Westdeutscher Verlag, Opladen, ISBN 3-531-05122-9

Literatur

  • 1863: Heinrich Graetz, Geschichte der Juden von den ältesten Zeiten bis auf die Gegenwart, Band VII, Seiten 289-293
  • 1871: Abraham Geiger, Das Judenthum und seine Geschichte, Band III, Seite 102
  • 1988: Angel Sáenz-Badillos; Judit Targarona Borrás: Abner de Burgos (Alfonso de Valladolid). In: Diccionario de autores judios (Sefarad. Siglos X-XV). El Almendro, Córdoba (Estudios de Cultura Hebrea, Band 10), Seiten 1-2, ISBN 84-86077-69-90

Weblinks

Quellen