Wonderful Wonderful

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wonderful Wonderful
Studioalbum von The Killers
Genre(s) Alternative Rock

Veröffentlichung

22. September 2017

Label Island Records
Format(e) CD, LP, Download
Anzahl der Titel 10 / 13
Laufzeit 54:52 (13)[1]

Produzent(en)

Jacknife Lee, Stuart Price, The Killers

Chronologie
Battle Born
(2012)
Wonderful Wonderful -
Singleauskopplung
14. Juni 2017 The Man

Wonderful Wonderful ist das fünfte Studioalbum der US-amerikanischen Rockband The Killers. Es wurde am 22. September 2017 über Island Records veröffentlicht.[2]

Hintergrund

Sänger Brandon Flowers gab im Mai 2015 bekannt, dass er und Gitarrist Dave Keuning begonnen haben, Ideen für ein neues Album auszutauschen. Sie kündigten erneut eine Zusammenarbeit mit den Produzenten von Sam's Town, Alan Moulder und Flood, an.[3] Die Band mietete Häuser im Joshua Tree National Park und San Diego an, um dort am Album zu arbeiten. Mark Knopfler (Dire Straits) spielte ein Gitarrensolo für das Stück Have All The Songs Been Written? ein. Some Kind of Love basiert auf einem Song von Brian Eno.

Nachdem am 5. Mai die erste Single, The Man angekündigt wurde, erschien der Song am 14. Juni 2017. Er wurde auf BBC Radio 1 vorgestellt.[4]

Titelliste

  1. Wonderful Wonderful - 5:11
  2. The Man - 4:10
  3. Rut - 4:24
  4. Life To Come - 4:32
  5. Run For Cover - 3:42
  6. Tyson Vs Douglas - 4:34
  7. Some Kind Of Love - 4:38
  8. Out Of My Mind - 3:44
  9. The Calling - 4:02
  10. Have All The Songs Been Written? - 4:10
  11. Money On Straight - 3:35
  12. The Man - Jacques Lu Cont Remix - 4:16
  13. The Man - Duke Dumont Remix - 3:54

Weblinks

Quellen