Sì, la vita è tutt'un quiz

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sì, la vita è tutt'un quiz ist ein Lied von Renzo Arbore & L'Orchestra Italiana, das in der Version von Hape Kerkeling, Das ganze Leben ist ein Quiz, zum Charterfolg wurde.[1]

Geschichte

Es handelt sich um einen Popsong, im Original marsch- bzw. revueähnlich mit Bläsern instrumentiert, der in der deutschen Version schlagerähnlich wirkt. Er stammt von Renzo Arbore und war das Eröffnungsthema der Sendung Indietro tutta!, die von 1987-1988 im italienischen Fernsehen lief.[2]

Der deutsche Text stammt von Angelo Colagrossi, Achim Hagemann und Hape Kerkeling. Auch war die Gesangsmelodie leicht geändert, Strophentexte hinzugefügt. Die deutsche Version wurde auch von Hagemann und Kerkeling produziert, ursprünglich für seine Sendung Total normal, wo es das Mottolied einer Folge war. Colagrossi war der Pianist, Hagemann der Co-Autor der Sendung. Das Lied erschien auch als Single und erreichte im September 1991 Platz sieben der deutschen Singlecharts, in denen es 24 Wochen blieb.[3] Die B-Seite war der Song Der König ist tot. Kerkeling trat damit auch in der Sendung Hitparade und weiteren Fernsehsendungen auf.[4]

In der Version von Kerkeling erschien das Lied auch auf mehreren Kompilationen, zuletzt von Die ultimative Chart-Show.

Quellen