Paranormal (Alice-Cooper-Album)

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Paranormal
Studioalbum von Alice Cooper
Genre(s) Hard Rock

Veröffentlichung

28. Juli 2017

Label earMUSIC
Format(e) 2CD, 2LP, Download
Anzahl der Titel 10+8
Laufzeit 67:21[1]

Besetzung

  • Alice Cooper: Gesang
  • Chuck Garric: Bass
  • Nita Strauss: Gitarre
  • Ryan Roxie: Gitarre
  • Tommy Henriksen: Gitarre
  • Glen Sobel: Schlagzeug[2]

Produzent(en)

Bob Ezrin

Studio(s)

  • Ocean Way Recording, Hollywood, Los Angeles
  • Anarchy Studios
  • Anarchy West Studios
  • The Saltmine Studio Oasis, Mesa, Arizona
  • X-Level Studios, Stockholm
  • Express Live![2]
Chronologie
Welcome 2 My Nightmare
(2011)
Paranormal -

Paranormal ist das 27. Studioalbum des US-amerikanischen Sängers Alice Cooper. Es erschien am 28. Juli 2017 bei earMUSIC/Edel.

Hintergrund

Auf dem ersten Tonträger des Doppelalbums spielt Cooper mit seiner aktuellen Band. Der zweite enthält zwei neue Songs, die er mit seiner ursprünglichen Band spielt (Neal Smith, Dennis Dunaway und Michael Bruce) sowie ein Livekonzert aus Columbus, Ohio, vom 6. Mai 2016. Außerdem wirkten u. a. Larry Mullen jr von U2, Roger Glover von Deep Purple und Billy Gibbons von ZZ Top mit. Bob Ezrin produzierte das Album.

Rezeption

Charts

Das Album stieg auf Platz 32 in die US-amerikanischen Billboard 200 sowie auf Platz 4 in die deutschen, auf Platz 8 in die österreichischen und auf Platz 3 in die Schweizer Charts ein.

Rezensionen

Das Album erreichte im Magazin Rock Hard mit einem Notenschnitt aller Redakteure von 7,5 von 10 den vierten Platz in der monatlichen "Richterskala". Jens Peters schrieb, besonders das Titelstück sei ein "Pomp-Rock-Kracher erster Kajüte", lobte aber auch die "tollen Gitarrenmelodien" von Dead Flies sowie die Beiträge der ursprünglichen Alice-Cooper-Band und resümierte: "Ganz ernsthaft: Besser geht's kaum". Er vergab 9 von 10 Punkten[3]

Titelliste

  1. Paranormal (Alice Cooper, Tommy Denander, Roger Glover, Bob Ezrin) - 4:11
  2. Dead Flies (Cooper, Denander, Ezrin) - 2:22
  3. Fireball (Dennis Dunaway, Cooper) - 4:49
  4. Paranoiac Personality (Cooper, Denander, Ezrin, Tommy Henriksen) - 3:12
  5. Fallen in Love (Cooper, Denander, Ezrin, Henriksen) - 3:34
  6. Dynamite Road (Cooper, Denander, Ezrin) - 2:43
  7. Private Public Breakdown (Cooper, Parker Gispert, Ezrin) - 3:26
  8. Holy Water (Cooper, Stanley Demaree, Duston Monyhan, Tim Bernauer, Malcolm McLaughlin, Lewis Richards, Ezrin) - 3:08
  9. Rats (Cooper, Henriksen, Ezrin) - 2:39
  10. The Sound of A (Cooper, Dunaway) - 4:07

CD 2, Original Alice Cooper Band:

  1. Genuine American Girl (Cooper, Neal Smith, Ezrin) - 4:27
  2. You and All of Your Friends (Cooper, Dunaway, Ezrin) - 2:41

CD 2, live in Columbus, Ohio, 6. Mai 2016 mit der derzeitigen Alice-Cooper-Band:

  1. No More Mr. Nice Guy (Alice Cooper, Michael Bruce) - 3:10
  2. Under My Wheels (Bruce, Dennis Dunaway, Bob Ezrin) - 2:56
  3. Billion Dollar Babies (Cooper, Bruce, Reggie Vinson) - 3:38
  4. Feed My Frankenstein (Mark Manning, Ian Richardson, Nick Coler, Cooper) - 5:01
  5. Only Women Bleed (Cooper, Dick Wagner) - 5:08
  6. School's Out (Cooper, Glen Buxton, Bruce, Dunaway, Neal Smith) - 6:06

Quellen

  1. Alice Cooper: Paranormal - 2-CD, 2017, Digipak
  2. 2,0 2,1 Alice Cooper (2) - Paranormal (CD, Album) at Discogs
  3. Jens Peters: Alice Cooper - Paranormal, in: Rock Hard, Nr. 363, August 2017, S.86