Willkommen in der InkluPedia, dem autorenfreundlichen Wiki.

Love It or Lose It

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Originaltitel Love It or Lose It
Produktionsland Flag of Canada.svg Kanada
Jahr(e) 2005–2006
Produktionsunternehmen The Eyes
Genre Heimwerkersendung
Erstausstrahlung 3. Januar 2005 auf HGTV
Episoden 26 in 2 Staffeln
Originalsprache Englisch
Besetzung

Tamara Taggart

Love It or Lose It ist eine kanadische Heimwerkersendung aus den Jahren 2005 bis 2006 des Senders HGTV (Home & Garden Television). Produziert wurden zwei Staffeln mit je 13 Folgen von The Eyes aus Kanada.[1] Regisseure der Serie waren unter anderem Jonathan A. Rosenbaum, Lawrence McDonald und Stan Feingold. Tamara Taggart war die Gastgeberin. Die Erstausstrahlung erfolgte am 3. Januar 2005, die letzte Folge wurde am 31. März 2006 ausgestrahlt.[2]

Im Jahr 2005 gewann Lawrence McDonald für die Folge "Great Expectations" einen Leo Award in der Kategorie Lifestyle Series: Best Direction. Jonathan A. Rosenbaum wurde für die Folge "Bonnie's Boudoir" nominiert. Auch Tamara Taggart, Blair Reekie, Stan Feingold und der Drehbuchautor David Berenbaum wurden nominiert.[3][4]

Episodenliste

Die Episodentitel und Reihenfolge variieren leicht je nach Quelle:

Staffel 1
  1. Split Decision - 3. Januar 2005
  2. Big Surprise - 8. Januar 2005
  3. Suite Dreams - 10. Januar 2005
  4. Room for Living - 15. Januar 2005
  5. Women's Intuition - 17. Januar 2005
  6. Time Travels - 22. Januar 2005
  7. Urban Fantasy - 24. Januar 2005
  8. What Dreams May Come? - 19. Februar 2005
  9. Great Expectations - 26. Februar 2005
  10. Not in My House - 28. Februar 2005
  11. He Said, She Said - 28. März 2005
  12. Dyer Straits - 2. April 2005
  13. Bonny's Boudoir - 23. Mai 2005
Staffel 2
  1. That Sinking Feeling - 6. Januar 2006
  2. Don't Have a Bird? - 13. Januar 2006
  3. The Heir's Apparent - 20. Januar 2006
  4. Levitating Design - 27. Januar 2006
  5. Every Man's Fantasy - 3. Februar 2006
  6. Coin Toss - 10. Februar 2006
  7. The Sands of Time - 17. Februar 2006
  8. Cream Dreams - 24. Februar 2006
  9. Indoor Outdoor Confusion - 3. März 2006
  10. Good, the Bad and the Smelly - 10. März 2006
  11. Five Alarm Design - 17. März 2006
  12. Out of the Closet - 24. März 2006
  13. Family Wreck Room - 31. März 2006

Weblinks

Quellen