Going Home (Sophie-Zelmani-Album)

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Going Home
Studioalbum von Sophie Zelmani
Genre(s) Pop

Veröffentlichung

19. März 2014

Label Oh Dear Recordings
Format(e) CD, Download
Anzahl der Titel 13
Laufzeit 55:37[1]

Besetzung

  • Gesang: Sophie Zelmani
  • Musik: Sophie Zelmani
  • Text: Sophie Zelmani
  • Saiteninstrument: Joakim Milder
  • Horn: Joakim Milder, Per Texas Johansson

Produzent(en)

Lars Halapi

Studio(s)

Almost Heaven, Löderup
Atlantis Studio, Stockholm

Chronologie
Soul
(2011)
Going Home Everywhere
(2014)

Going Home ist das 10. Studioalbum der schwedischen Sängerin und Musikerin Sophie Zelmani aus dem Jahr 2014. Das Album wurde am 19. März 2014[2] über ihr eigenes Label Oh Dear Recordings veröffentlicht. Distributor ist Universal Music AB.

Geschichte

Nach 18 Jahren und 10 Musikalben mit Sony Music ist "Going Home" das erste Album bei Zelmanis eigenem Label. Das Album besteht aus Neuaufnahmen früherer Songs und dem neuen Song "Aftermath". Um das Album zu feiern gab Zelmani am 20. März 2014 ein Konzert im Södra Teatern in Stockholm.[3] Aufgenommen wurde "Going Home" bei Almost Heaven in Löderup, Provinz Skåne län von Lars Halapi sowie im Atlantis Studio in Stockholm von Janne Hansson. Der Mix erfolgte bei Almost Heaven ebenfalls von Lars Halapi. Das Foto und Design stammt von Lars Sundh.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung liefen bereits Aufnahmen für neue Songs. Das Album "Everywhere" wurde dann am 24. September 2014 veröffentlicht.[4] Im Juli 2015 veröffentlichte Sophie Zelmani das Mini-Album "Bright Eyes", auf dem auch zuvor nicht veröffentlichte Titel enthalten sind, die für "Going Home" zur Auswahl standen.[5]

Charts

"Going Home" erreichte am 28. März 2014 Platz 13 der schwedischen Charts.[6]

Titelliste

  1. Dreamer - 4:43
  2. Going Home - 3:58
  3. I Can't Change - 4:11
  4. To Know You - 3:20
  5. Wait For Cry - 3:38
  6. Aftermath - 3:01
  7. Got To Stop - 6:32
  8. Maja's Song - 3:55
  9. Love On My Mind - 3:50
  10. Gone With The Madness - 2:56
  11. Happier Man - 4:19
  12. Oh Dear - 8:06
  13. I'll Remember You - 3:08

Quellen