Willkommen in der InkluPedia, dem autorenfreundlichen Wiki.

Flutter (Software)

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo

Flutter ist ein Framework von Google zur Cross-Plattform-Entwicklung von Software für die Betriebssysteme iOS und Android.[1] Der Programmcode wird von der Programmiersprache Dart unterstützt, die hauptsächlich ebenfalls vom Google entwickelt wird. Das erlaubt die Kompilierung in nativen 32-Bit- und 64-Bit-ARM-Code. Flutter ist Open Source und steht unter einer BSD-ähnlichen Lizenz. Die erste Beta wurde Anfang 2018 auf dem GSMA Mobile World Congress in Barcelona bekannt gegeben. Am 4. Dezember 2018 wurde Version 1.0 von Flutter veröffentlicht. Flutter wird von Google selbst für eine Vielzahl von Produkten eingesetzt. Google Ads hat bereits für die iOS- und Android-Applikation auf Flutter umgestellt. Eine Vielzahl von globalen Kunden wie Abbey Road Studios, Alibaba, Capital One, Groupon, Hamilton, JD.com, Philips Hue, Reflectly und Tencent entwickeln Anwendungen mit Flutter.[2]

Weblinks

Quellen