Willkommen in der InkluPedia, dem autorenfreundlichen Wiki.

Vetter

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vetter steht für:

Familienname
  • Adina Vetter (* 7. Februar 1980 in Berlin), deutsche Film- und Theaterschauspielerin
  • Adolf Vetter (18. November 1918 in Bad Münder – Juli 1973), deutscher Fußballspieler
  • Angelika Vetter (* 1966 in Friedrichshafen), deutsche Politik- und Sozialwissenschaftlerin sowie Hochschullehrerin
  • Anna Vetter (Januar 1630 in Kattenhochstatt, Fürstentum Ansbach – Mai 1703), deutsche Predigerin und Mystikerin
  • Anouk Vetter (* 4. Februar 1993 in Amsterdam), niederländische Leichtathletin (Siebenkampf, Speerwurf, Weitsprung)
  • August Vetter (Unternehmer) (16. Januar 1847 in Lublin – 22. Dezember 1907), russischer Unternehmer, Schulgründer und Stifter, eigentlich August Karol Vetter
  • August Vetter (Psychologe) (19. Februar 1887 in Elberfeld – 15. Oktober 1976 in Ammerland am Starnberger See), deutscher Psychologe und Professor
  • Bernd Vetter (* 28. Juni 1948 in Frankfurt am Main), deutscher Rechtsanwalt und Politiker (GAL), Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft
  • Bernhard Vetter (* 1975), deutscher Tenor
  • Charles Vetter (1. Mai 1858 in Kahlstädt bei Scheidemühl, Ostpreußen – 1941 in München), deutscher Maler und Grafiker
  • Christa Vetter (* 10. Juli 1932 in Wernburg bei Pößneck), deutsche Fernseh- und Hörspiel-Dramaturgin
  • Christian Vetter (* 27. Oktober 1970 in Zürich), Schweizer Künstler (Malerei, Installation, Skulptur, Zeichnung)
  • Christoph Vetter (* 20. März 1982 in Stralsund), deutscher Handballspieler
  • Conrad Vetter (1548 in Engen – 11. Oktober 1622 in München), deutscher Publizist und Schriftsteller
  • Craig Vetter (* 28. Juli 1942 in Selma, Alabama), US-amerikanischer Motorraddesigner und Unternehmer
  • David Vetter (21. September 1971 in Houston, Texas – 22. Februar 1984 in Montgomery County, Texas), US-amerikanischer Junge, bekannt als „Bubble Boy“, eigentlich David Phillip Vetter
  • Dieter Vetter (29. September 1931 in Berlin – 2006), deutscher evangelischer Theologe und Professor
  • Ekkehart Vetter (* 3. Juni 1956 in Sarve), deutscher evangelischer Theologe, Autor und Vorsitzender der Deutschen Evangelischen Allianz
  • Emil Vetter (2. Dezember 1878 in Voitsdorf, Nordböhmen – 15. März 1963 in Wien), österreichischer Sprachwissenschaftler
  • Ernst Vetter (1906–1990), deutscher Politiker und Staatssekretär
  • Erwin Vetter (* 23. Januar 1937 in Mannheim), deutscher Politiker (CDU)
  • Ferdinand Vetter (3. Februar 1847 in Osterfingen – 6. August 1924 im Kloster St. Georgen, Stein am Rhein), Schweizer Germanist und Professor
  • Franz Vetter (Wintersportler) (3. Dezember 1933 in Steinach am Brenner, Tirol – 21. Oktober 2009), österreichischer Skilangläufer und Biathlet, Olympiateilnehmer 1964, 1968
  • Franz Xaver Vetter (1800 in Schwäbisch Gmünd – Juli 1845 in Stuttgart), deutscher Operntenor
  • Fritz Vetter (31. Oktober 1901 in Eichwalde – 22. Januar 1969 in Springe), deutscher Politiker (GB/BHE)
  • Gabriel Vetter (* 1983 in Schaffhausen), Schweizer Schriftsteller und Kabarettist
  • Georg Vetter (Kirchenlieddichter) (1536 in Hohenstadt, Mähren – 25. Januar 1599 in Groß Seelowitz), böhmischer Kirchenlieddichter, evangelischer Geistlicher, tschechisch Jiří Strejc, lateinisch Georgius Vetterus
  • Georg Vetter (Maler) (4. November 1891 in Bad König im Odenwald – 21. Oktober 1969 in Bad König), deutscher Maler
  • Georg Vetter (Rechtsanwalt) (* 26. April 1962 in Wien), österreichischer Wirtschaftsanwalt, Abgeordneter zum österreichischen Nationalrat
  • Gerhard Vetter (Fotograf) (2. Dezember 1918 in Eilenburg – 1. Mai 1971 in Wustrow), deutscher Fotograf
  • Gerhard Vetter (Schachspieler) (* 1936), deutscher Fernschachspieler
  • Gisela Vetter-Liebenow (* 1959 in Baden), deutsche Kunsthistorikerin und Museumsdirektorin, gebürtig Gisela Vetter
  • Günter Vetter (* 4. Juli 1936 in Dornbirn), österreichischer Politiker (ÖVP) und Unternehmer
  • Günther Vetter (1. Mai 1920 in Dresden – 10. Mai 2014), deutscher Chirurg, eigentlich Arno Günther Vetter
  • Gustav Vetter (28. April 1936 in Amstetten – 26. Juni 2013 in Waidhofen an der Thaya), österreichischer Politiker (ÖVP) und Landesbeamter, eigentlich Gustav Rudolf Vetter
  • Hans Adolf Vetter (13. Juli 1897 in Wien, Österreich-Ungarn – 5. Mai 1963 in Pittsburgh, Pennsylvania, USA), österreichischer Architekt und Herausgeber
  • Hans Vetter (Schachspieler) (27. Juni 1894 in Dresden – 13. April 1973 in Dresden), deutscher Schachkomponist, Schachspieler und -redakteur, eigentlich Johannes Vetter
  • Hans-Joachim Vetter (1906 in Berlin – 23. Oktober 2001 in Hannover), deutscher Gesangslehrer, Professor und Musikdirektor
  • Hans-Jörg Vetter (* 22. August 1952 in Göppingen), deutscher Bankmanager
  • Heinrich Ludwig Vetter (unbekannt – 1819 in Hanau), deutscher Komponist
  • Heinrich Vetter (Politiker) (10. September 1890 in Fulda – 30. Dezember 1969 in Wegerhof, Halver), deutscher Politiker (NSDAP) und Oberbürgermeister von Hagen
  • Heinrich Vetter (Unternehmer) (24. Dezember 1910 in Mannheim – 3. Februar 2003 in Ilvesheim), deutscher Unternehmer
  • Heinz Oskar Vetter (21. Oktober 1917 in Bochum – 18. Oktober 1990 in Mülheim an der Ruhr), deutscher Gewerkschafter und Politiker (SPD)
  • Hellmuth Vetter (21. März 1910 in Rastenberg – 2. Februar 1949 in Landsberg), deutscher Mediziner, eigentlich Hellmuth Waldemar Vetter
  • Helmut Vetter (Apotheker) (28. Juni 1920 in Oberndorf am Neckar – 1. Februar 1999), deutscher Apotheker und Unternehmer, Gründer von Vetter Pharma
  • Helmut Vetter (Tänzer) (28. April 1923 in Worms – 10. Juli 1988 in Speicher AR, Schweiz), deutscher Tänzer
  • Helmut Vetter (Künstler) (1923 in Aschaffenburg – 2009 in Eichsel), deutscher Grafiker, Maler und Architekt
  • Helmuth Vetter (* 14. Dezember 1942 in Bratislava), österreichischer Philosoph
  • Herbert Vetter (* 6. September 1957), deutscher Schachspieler
  • Hermann Vetter (Musikpädagoge) (9. Juli 1859 in Großdrebnitz – 21. Mai 1928 in Dresden), deutscher Pianist und Musikpädagoge, eigentlich Hermann Friedrich Vetter
  • Hermann Vetter (Fußballspieler) (* 31. August 1921), deutscher Fußballspieler
  • Hermann Vetter (Übersetzer) (* 1932/1933), deutscher Philosoph und Übersetzer
  • Horst Vetter (* 28. August 1927 in Berlin), deutscher Politiker (FDP)
  • Jakob Vetter (23. November 1872 in Worms – 13. Dezember 1918 in Riehen), deutscher Erweckungsprediger, Begründer der Deutschen Zeltmission
  • Jan Vetter (* 27. Oktober 1963 in West-Berlin), deutscher Rockmusiker und -sänger, bekannt als Farin Urlaub, eigentlich Jan Ulrich Max Vetter
  • Jessie Vetter (* 19. Dezember 1985 in Madison, Wisconsin), US-amerikanische Eishockeyspielerin, eigentlich Jessica Ann Vetter
  • Johann Georg Vetter (1681 in Leukershausen bei Crailsheim – 1745 vermutlich auf der Wülzburg bei Weißenburg), Landfeldmesser, Ingenieurkapitän und Kartograph
  • Johann Karl Vetter (um 1690 – unbekannt), böhmischer Bildhauer, Bruder des Bildhauers Christian Vetter (1688–1734)
  • Johannes Vetter (Kirchenmusiker) (* 1952 in Velbert), deutscher Kirchenmusiker
  • Johannes Vetter (Leichtathlet ) (* 26. März 1993 in Dresden), deutscher Leichtathlet (Speerwurf)
  • Karl Vetter (Politiker, 1895) (15. April 1895 in Todtnau – nach 1955), deutscher Politiker (NSDAP), Mitglied des Reichstags
  • Karl Vetter (Politiker, 1897) (18. März 1897 in Berlin – 15. September 1957), deutscher Politiker (RPD), Verleger und Journalist, eigentlich Karl Otto Paul Vetter, auch Carl Otto Paul Vetter
  • Karl Vetter (Fußballspieler) (18. März 1917 – unbekannt), deutscher Fußballtorhüter und -trainer
  • Karl Vetter (Politiker, 1953) (* 9. Februar 1953 in Roding), deutscher Orthopäde und Politiker (FW), Mitglied des Landtags Bayern
  • Klaus J. Vetter (13. Juli 1916 in Berlin – 12. Dezember 1974 in Berlin), deutscher Physikochemiker, eigentlich Klaus Jürgen Vetter
  • Klaus Vetter (Hockeyspieler) (* 26. Oktober 1934 in Leipzig), deutscher Hockeyspieler, Olympiateilnehmer 1964
  • Klaus Vetter (Historiker) (* 15. Februar 1938), deutscher Historiker
  • Klaus Vetter (Mediziner) (* 10. September 1946 in Dresden), deutscher Gynäkologe und Geburtshelfer
  • Kristian Vetter (* 17. Juli 1964), dänischer Musicaldarsteller, eigentlich Kristian Korsholm Vetter
  • Marcus Vetter (* 1967 in Stuttgart), deutscher Dokumentarfilmer, eigentlich Marcus Attila Vetter
  • Martin Vetter (* 8. März 1964 in Gummersbach), deutscher evangelischer Theologe
  • Max Vetter (17. März 1892 in Sztum – unbekannt), deutscher Ruderer
  • Micha Vetter (* 19. November 1968), deutscher Rock-Bassist, eigentlich Michael Vetter (Fireleaf, Miracle Master, Unfroynd, Chinchilla, Exorcism, Outrage, Pump, Watch me bleed, Antimon)
  • Michael Vetter (Komponist) (18. September 1943 in Oberstdorf – 7. Dezember 2013 in München), deutscher Komponist, Schriftsteller, Poet, darstellender Künstler, Kalligraph und Lehrmeister
  • Michael Vetter (General) (* 3. Dezember 1962 in Weilburg), deutscher Generalmajor der Luftwaffe
  • Michael Vetter (Sprecher) (* 17. Februar 1972 in Wuppertal), deutscher Sprecher (Hörfunk, Hörmedien und Trainer)
  • Nicolaus Vetter (* 1666 wahrscheinlich in Herschdorf – 13. Juni 1734 in Rudolstadt), deutscher Organist und Komponist
  • Patrick Vetter (* 15. Juni 1987 in Memmingen), deutscher Eishockeytorwart
  • Pauli Hofer-Vetter (3. Februar 1923 in Lustenau – 3. April 2013), österreichische Malerin, Organistin, Musiklehrerin und Volksliedsammlerin
  • Peter Vetter (15. September 1941 in Karlsbad – 8. Juni 2009 in Berlin), deutscher Mechaniker und Politiker (CDU), Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin
  • Phil Vetter (* 17. Januar 1971 in Dachau), deutscher Singer-Songwriter, gebürtig Philip Vetter
  • Quido Vetter (5. Juni 1881 in Prag – 20. Oktober 1960 in Prag), tschechischer Mathematikhistoriker und Mathematikpädagoge, eigentlich Quido Karl Ludwig Vetter
  • Reinhard Vetter (* 12. November 1940 in München), deutscher Jurist und Datenschutzexperte
  • Reinhold Vetter (* 1946 in Hollabrunn, Österreich), deutscher Vermessungsingenieur, Politikwissenschaftler, Journalist und Publizist
  • Richard Vetter (11. September 1919 – 19. April 2000), deutscher Erfinder
  • Sandra Vetter (* 4. Februar 1985 in Bad Homburg vor der Höhe), deutsche Basketballspielerin, geborene Sandra Weber
  • Sascha Vetter (* 1971 in Pforzheim), deutscher Ju-Jutsu-Sportler
  • Sophie-Mayuko Vetter (* 1978 in Sapporo), deutsch-japanische Pianistin
  • Theodor Vetter (1932 in Hamburg – 15. Juli 2004 in Hamburg), deutscher Tätowierer, bekannt als Tattoo Theo
  • Tobias Vetter (* 8. Oktober 1981 in Gera), deutscher Behindertenradsportler
  • Udo Vetter (* 24. Dezember 1964 in Buchbach, Steinbach am Wald), deutscher Rechtsanwalt und Blogger, eigentlich Udo Stephan Vetter
  • Walter Vetter (Unternehmer) (1896 in Stuttgart – 1972 in Stuttgart), deutscher Karosseriefabrikant (Walter Vetter Karosserie- und Fahrzeugbau)
  • Walter Vetter (Heimatforscher) (18. März 1933 – 26. August 1991), deutscher Journalist, Versicherungskaufmann, Aufsichtsratsmitglied, Schriftsteller und Heimatkundler
  • Walter Vetter (Chemiker) (* 1960), deutscher Lebensmittelchemiker und Hochschullehrer
  • Walther Vetter (10. Mai 1891 in Berlin – 1. April 1967 in Berlin), deutscher Musikwissenschaftler
  • Wilhelm Vetter (Internist) (* 1941), Schweizer Internist
  • Wilhelm Vetter (Mathematiker) (27. Juni 1949 in Rehau – 2. April 2009), deutscher Mathematiker und Schulleiter
  • William Vetter (16. Januar 1902 in Bern – 23. Dezember 1986 in Crans-près-Céligny), Schweizer Architekt, gebürtig Wilhelm Vetter
Unternehmen
Sonstiges


Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.