Poller

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Poller steht für:

Familienname
  • Alfons Poller (31. August 1879 in Klein Schwadowitz im Landkreis Trautenau – 3. September 1930 in Wien), österreichischer Mediziner, auch Alphons und eigentlich Pollak
  • Alissa Poller, deutsche Foodstylistin und Sachbuchautorin, eigentlich Alissa Maria Poller
  • Henrik Poller (* 11. Oktober 1962 in Torgau), deutscher Rechtsanwalt und Politiker (Bündnis 90)
  • Horst Poller (* 3. Mai 1926 in Selb), deutscher Verleger, Publizist und Politiker (CDU)
  • Magdalene Poller-Hruschka (1786 – 8. November 1846 in Wien), österreichische Theaterschauspielerin, geborene Magdalene Hruschka
  • Nidra Poller (* 1935 in Jessup, Pennsylvania), US-amerikanische Schriftstellerin und Übersetzerin
  • Rudolf Poller (11. Mai 1865 in Johanngeorgenstadt – 4. Januar 1930 in Johanngeorgenstadt), sächsischer Bergmeister und Bergingenieur, eigentlich Ernst Rudolf Poller
  • Tom Rojo Poller (* 6. März 1978 in Osnabrück), deutscher Komponist
  • Walter Poller (6. Januar 1900 in Kiel − 17. Oktober 1975 in Hagen), deutscher Parteifunktionär (SPD) und Redakteur sowie Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus
  • Wilhelm Poller (1860–1935), deutscher Politiker und Polizeipräsident
Sonstiges
  • Poller (Stadtmöbel), im Boden befestigter senkrechter Pfahl oder Pfosten
  • Poller Köpfe, historische Uferbefestigungsanlage auf rechtsrheinischer Seite gegenüber Köln, Deutschland
  • Poller Heimatmuseum, Heimat- und Informationszentrum in Köln-Poll, Deutschland


Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.