Morgenstern

Aus InkluPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Morgenstern steht für:

Musik

Geografie

  • Morgenstern (Drelsdorf), Ortsteil der Gemeinde Drelsdorf, Kreis Nordfriesland, Schleswig-Holstein, Deutschland
  • Morgenstern (Ellingstedt), Ortsteil der Gemeinde Ellingstedt, Kreis Schleswig-Flensburg, Schleswig-Holstein, Deutschland
  • Jutrzenka (Borzytuchom), Ortsteil der Gemeinde Borzytuchom, Kreis Bytów, Woiwodschaft Pommern, Polen, bis 1945 Morgenstern

Familienname

  • Alois Morgenstern (* 13. Juni 1954 in Spittal an der Drau), österreichischer Skirennläufer
  • Andreas Seidel-Morgenstern (* 9. August 1956 in Mittweida), deutscher Verfahrenstechniker
  • Anton Morgenstern (* 1991 in Berlin), deutscher Pokerspieler
  • Barbara Morgenstern (* 19. März 1971 in Hagen), deutsche deutsche Keyboarderin, Organistin, Sängerin und Musikproduzentin
  • Beate Morgenstern (* 15. April 1946 in Cuxhaven), deutsche Schriftstellerin
  • Björn Morgenstern (* 10. Juli 1982 in Dresden), deutscher Eisschnellläufer
  • Carl Ernst Morgenstern (14. September 1847 in München– 9. September 1928 in Wolfshau im Riesengebirge), deutscher Landschaftsmaler
  • Carl Morgenstern (25. Oktober 1811 in Frankfurt am Main – 10. Januar 1893 in Frankfurt am Main), deutscher Landschaftsmaler
  • Christian Morgenstern (Maler) (29. September 1805 in Hamburg – 26. Februar 1867 in München), deutscher Landschaftsmaler, eigentlich Christian Ernst Bernhard Morgenstern
  • Christian Morgenstern (Dichter) (6. Mai 1871 in München – 31. März 1914 in Untermais, Tirol, Österreich-Ungarn), deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer, eigentlich Christian Otto Josef Wolfgang Morgenstern
  • Christian Morgenstern (Musiker) (10. November 1975 in Düsseldorf – 17. Juni 2003 in Köln), deutscher Techno-Musiker, Pseudonyme Visco Space, CHRS und The Bikini Machine
  • Dan Morgenstern (* 24. Oktober 1929 in München, Deutschland), österreichisch-US-amerikanischer Jazzforscher, -historiker und -kritiker, Sohn von Soma Morgenstern
  • David Morgenstern (7. März 1814 in Büchenbach – 2. November 1882 in Fürth), bayerischer Landtagsabgeordneter und Zinnfolienfabrikant
  • Dietrich Morgenstern (26. September 1924 in Ratzeburg – 24. Juni 2007 in Darmstadt), deutscher Mathematiker, eigentlich Dietrich Joachim Kurth Morgenstern
  • Dirk Morgenstern (* 3. Mai 1969 in Frankfurt am Main), deutscher Kameramann
  • Erin Morgenstern (* 8. Juli 1978 in Marshfield, Massachusetts), US-amerikanische Autorin, eigentlich Erin Christiansen
  • F. Morgenstern, US-amerikanischer Künstler, Olympiateilnehmer 1932
  • Franz Morgenstern (11. Dezember 1787 in Uslar – 6. Dezember 1869 in Celle), deutscher Offizier
  • Friedel Morgenstern (* 16. August 1993 in Potsdam), deutsche Synchronsprecherin, eigentlich Marie-Christin Morgenstern
  • Friedrich Simon Morgenstern (31. Januar 1727 in Magdeburg – 21. August 1782 in Magdeburg), deutscher Mediziner
  • Gil Morgenstern (* 1954 in New Brunswick, New Jersey), US-amerikanischer Violonist
  • Gustav Morgenstern (4. Oktober 1867 in Pausa – 1947 in Leipzig), deutscher Skandinavist, Journalist und Übersetzer
  • Hal Morgenstern (* 19. Mai 1946 in Port Jervis, New York), US-amerikanischer Epidemiologe, genauer Harold M. Morgenstern
  • Hans Dieter Morgenstern (30. April 1935 in Düsseldorf – 16. April 2001), deutscher Politiker und Landtagsabgeordneter (CDU)
  • Hans Morgenstern (17. Februar 1905 in Wien – 22. Oktober 1965 in Wien), österreichischer Handelskaufmann und Dramatiker, Pseudonyme Hans Schubert und Hans Wiener
  • Heinz Morgenstern (11. Juli 1917 in Wolfenbüttel – 3. September 1980 in Wolfenbüttel), deutscher Jurist und Politiker (SPD)
  • Herbert Morgenstern (* 25. November 1913), deutscher Nachrichtentechniker und Widerstandskämpfer
  • Ignace Morgenstern ((5. Juni 1900 in Mád, Ungarn – 3. Februar 1961 in Paris), französischer Filmproduzent
  • Ingo Beyer von Morgenstern (* 27. August 1955 in Braunschweig), deutscher Ingenieur und Manager
  • Jacqueline Morgenstern (26. Mai 1932 in Paris – 20. April 1945 in Hamburg, Deutsches Reich), französisches jüdisches Mädchen, Opfer des Holocaust
  • Jadir Morgenstern (* 29. Mai 1974 in Guarujá do Sul, Brasilien), libanesischer Fußballspieler
  • Janusz Morgenstern (16. November 1922 in Mikulince bei Tarnopol, Polen – 6. September 2011 in Warschau), polnischer Filmregisseur und Filmproduzent
  • Jared Morgenstern (* 8. März 1981 in Roslyn Heights, New York), US-amerikanischer Webdesigner und Unternehmer, eigentlich Jared Seth Morgenstern
  • Joe Morgenstern (* 3. Oktober 1932), US-amerikanischer Filmkritiker
  • Johann Ernst Morgenstern (* in Bautzen), deutscher Mediziner (um 1690)
  • Johann Friedrich Morgenstern (8. Oktober 1777 in Frankfurt am Main – 21. Januar 1844 in Frankfurt am Main), deutscher Maler, Radierer und Gemälderestaurator
  • Johann Ludwig Ernst Morgenstern (22. September 1738 in Rudolstadt – 13. November 1819 in Frankfurt am Main), deutscher Gemälde-Restaurator, Radierer und Maler
  • Johann Melchior von Morgenstern (7. Mai 1733 in Genthin – 31. März 1789 in Berlin), deutscher Offizier
  • Johanna Katharina Morgenstern (8. Mai 1748 in Magdeburg – 11. September 1796 in Magdeburg), deutsche Schriftstellerin, auch Morgenstern-Schulze, geborene Brömme
  • Jorge Morgenstern (* 23. September 1980 in Valdivia, Los Lagos), chilenischer Ruderer, eigentlich Jorge Morgenstern Medina
  • Karina Morgenstern (* 12. Februar 1968 in Bonn), deutsche Physikerin und Professorin
  • Karl Morgenstern (1770 in Magdeburg – 1852 in Dorpat), deutscher Philologe und Bibliothekar, eigentlich Johann Karl Simon Morgenstern
  • Leopold von Morgenstern (29. Juli 1790 in Sandersleben – 31. August 1864 in Dessau), deutscher Doktor der Rechte, wirklicher Geheimer Rat und Regierungs- und Konsistorialpräsident
  • Lina Morgenstern (25. November 1830 in Breslau – 16. Dezember 1909 in Berlin), deutsche Schriftstellerin, Frauenrechtlerin und Sozialaktivistin, geborene Bauer
  • Luise Morgenstern (* 18. Juni 1932 in Horumersiel), deutsche Politikerin (SPD), Abgeordnete der Volkskammer der DDR und des Deutschen Bundestags, geborene Luise Arbeit
  • Lydia Morgenstern (* 2. Januar 1989 in Chemnitz), deutsche Synchronsprecherin
  • Maia Morgenstern (* 1. Mai 1962 in Bukarest), rumänische Schauspielerin
  • Marco Morgenstern (* 6. August 1972 in Dohna), deutscher Biathlet
  • Marion Morgenstern (* 12. September 1952 in Köthen), deutsche Politikerin (SED, PDS), gebürtig Marion Helmund
  • Mark Morgenstern, kanadischer Filmemacher, Bruder von Stephanie Morgenstern
  • Martin Morgenstern (Philosoph) (* 15. Dezember 1953 in Niederkirchen), deutscher Philosoph und Sachbuchautor
  • Martin Morgenstern (Fußballspieler) (* 20. Mai 1982), österreichischer Fußballspieler
  • Matthew Morgenstern (* 1968 in London, Großbritannien), israelischer Linguist, auch Moshe Morgenstern
  • Matthias Morgenstern (* 1959), deutscher Judaist und Hochschullehrer
  • Max Morgenstern-Döring (11. Mai 1858 in Leipzig – 12. August 1931 in Dresden), deutscher Generalleutnant, eigentlich Johannes Max Ferdinand Morgenstern-Döring
  • Mike Morgenstern (* 26. Februar 1939 in Brooklyn), US-amerikanischer Jazzmusiker, auch Mo Morgen
  • Miriam Morgenstern (* 20. Mai 1987 in Gräfelfing), deutsche Schauspielerin und Sängerin
  • Norbert R. Morgenstern (* 25. Mai 1935 in Toronto), kanadischer Bauingenieur für Geotechnik, eigentlich Norbert Rubin Morgenstern
  • Olga Morgenstern (19. November 1859 in Berlin – 29. Mai 1902 in Berlin), deutsche Schriftstellerin und Schauspielerin, verheiratete Arendt, geborene Morgenstern, Pseudonym Rosa Morgan
  • Oskar Morgenstern (24. Januar 1902 in Görlitz, Provinz Schlesien, Preußen – 26. Juli 1977 in Princeton, Vereinigte Staaten), österreichisch-US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler, Mitbegründer der Spieltheorie
  • Paul Morgenstern (1. Oktober 1886 in Wien – 10. Dezember 1938 im Konzentrationslager Buchenwald), österreichischer Schauspieler, Komiker und Librettist, gebürtig Georg Paul Morgenstern
  • Ralph Morgenstern (* 3. Oktober 1956 in Mülheim an der Ruhr), deutscher Moderator, Musiker und Schauspieler, eigentlich Ralph Morgenstern-Nolting
  • Reinhard Morgenstern (* 10. März 1942 in Berlin), deutscher Physiker
  • Samuel Morgenstern (1875 in Budapest – August 1943 im Ghetto von Litzmannstadt), österreichischer Geschäftsmann, Geschäftspartner des jungen Adolf Hitler
  • Soma Morgenstern (3. Mai 1890 in Budzanów, Ostgalizien, Österreich-Ungarn – 17. April 1976 in New York City, Vereinigte Staaten), österreichisch-US-amerikanischer Schriftsteller und Journalist
  • Sonja Morgenstern (* 22. Januar 1955 in Frankenberg/Sa.), deutsche Eiskunstläuferin, geschiedene Siegel, auch Barnick
  • Sophie Morgenstern (1. April 1875 in Hrodna (heute Weißrussland) – 16. Juni 1940 in Paris), französische Psychiaterin und Psychoanalytikerin
  • Stefan Morgenstern (* 1960 in Köln), deutscher Bühnen- und Kostümbildner
  • Stephanie Morgenstern (* 10. Dezember 1965 in Genf, Schweiz), kanadische Schauspielerin und Filmemacherin, eigentlich Stephanie Grace Morgenstern, Schwester von Mark Morgenstern
  • Susie Morgenstern (* 18. März 1945 in Newark, New Jersey, Vereinigte Staaten), französische Kinder- und Jugendbuchautorin, gebürtig Susie Hoch
  • Thomas B. Morgenstern (* 1952), deutscher Biologe, Landwirt sowie Kriminalroman- und Kinderbuchautor
  • Thomas Morgenstern (* 30. Oktober 1986 in Spittal an der Drau), österreichischer Skispringer
  • Tommy Morgenstern (* 28. März 1974 in Osnabrück), deutscher Synchronsprecher und Sänger, Pseudonym Thomas Lührig
  • Ulf Morgenstern (* 1978 in Dresden), deutscher Historiker und Hochschullehrer

Sonstiges


Siehe auch: