Willkommen in der InkluPedia

Eine Nacht im Paradies

Aus InkluPedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eine Nacht im Paradies
Studioalbum von Fantasy
Genre(s) Schlager

Veröffentlichung

2. Mai 2014

Label Ariola/Sony Music
Format(e) CD, Download
Anzahl der Titel 17/18/19
Laufzeit 59:26 (17)[1]
63:05 (18)[2]
65:54 (19)[3]

Besetzung

  • Martin Marcell
  • Freddy März
Chronologie
Endstation Sehnsucht
(2013)
Eine Nacht im Paradies Weihnachten Mit Fantasy
(2014)
Singleauskopplungen
März 2014 Eine Nacht im Paradies
Mai 2014 R.I.O. - Es geht nach Rio de Janeiro
August 2014 Darling
April 2015 Wenn die Sehnsucht nach mir in dir brennt

Eine Nacht im Paradies ist das sechste Studioalbum des deutschen Schlager-Duos Fantasy. Das Album erschien am 2. Mai 2014 bei Ariola/Sony Music.

Es stieg als erstes Album der Band auf Platz eins der deutschen Charts ein[4] und erreichte auch in Österreich Platz eins und in der Schweiz Platz sechs.[5] Als Download-Single aus dem Album wurden u. a. das Titelstück sowie R.I.O. – Es geht nach Rio de Janeiro, letztere anlässlich der Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien veröffentlicht. Schlagerportal.com nannte das Album "eine perfekte CD-Produktion".[4]

Titelliste

  1. Eine Nacht im Paradies - 3:49
  2. Ich hab im Regen Deine Tränen nicht gesehen - 3:19
  3. Wer will uns die Liebe verbieten - 3:16
  4. Wenn die Sehnsucht nach mir in Dir brennt - 3:26
  5. Ein Herz tanzt allein - 3:18
  6. Dort oben in den Bergen - 3:02
  7. R.I.O. - Es geht nach Rio de Janeiro - 2:47
  8. Dein Engel - 3:19
  9. Darling - 3:56
  10. Ich kann ohne Dich - 3:20
  11. Da ist noch ein Feuer - 3:20
  12. Ein kleiner Teddybär - 3:48
  13. Ein weißes Boot (Rio-Mix) - 3:20
  14. Eine Nacht im Paradies (Remix) - 3:21
  15. Darling (Remix) - 3:40
  16. Darling (Extended Version) - 4:28
  17. Paradies Medley - 4:20
Premium Edition - Media Markt
  1. Copacabana Medley - 3:39 (Bonustrack)
Special Edition - Shop 24 Direct
  1. Gute Freunde Kann Niemand Trennen - 2:54
  2. R.I.O. - Es Geht Nach Rio De Janeiro [Stadion Mix] - 3:34

Quellen